Previous Page  102 / 108 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 102 / 108 Next Page
Page Background

B

ei der AGÖ-Küchenleitertagung im

Oktober drehte sich alles umdie Ver-

abschiedung des KWP-/AGÖ-Olym-

piateams. Es war gewissermaßen der

letzte Auftritt des Teams vor demgroßen Ereig-

nis in Erfurt. Anwesend war auch Franz Kraut-

sack, Teamkapitän des Team AGÖ/HLF Team

Austria der Tourismusschulen Krems. Die AGÖ

unterstützt dieses Team ebenso wie die KWP-

Teilnehmer. Die Ergebnisse finden sich in der

nächsten Ausgabe von HGV PRAXIS.

Betriebsleiter und

AGÖ-Vorstandsmit-

glied Sascha Lehner, Dipl.-Hygienemanager

im Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohn-

häuser, begrüßte die Teilnehmer und stellte

noch einmal das Olympiateam vor.

Küchenchef und Teamkapitän

Michael

Schneider sowie seinem Team wurde ebenso

viel Glück gewünscht wie Franz Krautsack.

Die beiden Mannschaftskapitäne versprachen,

sich in Erfurt ein faires Duell zu liefern. Die

besten Wünsche gab es auch für KWP-Sous-

Chef Thomas Doleza, der sich als Einzelaus-

steller bei der Kocholympiade profilieren will.

Vorgestellt wurde auch

die Aktion

„Wildkultur“ der österreichischen Bundes-

forste. Im Rahmen der Aktion soll wieder

mehr Speisefisch in Österreich aus den heimi-

schen Gewässern stammen. Die Aktion

„Wildkultur“ sorgt mit nachhaltigen Metho-

den für eine schonende Aufzucht und Hal-

tung der begehrten Eiweißlieferanten.

Letztes Treffen

vor dem Großereignis

AGÖ-Küchenleitertagung im KWP-Wohnhaus Maria Jacobi.

Versprachen Fairplay: die Teamkapitäne Michael

Schneider und Franz Krautsack.

Wie immer bewährte sich auch das Serviceteam des KWP.

Noch einmal wurde aufgekocht. Aber nicht das Wett-

kampfmenü, wie man betonte.

Diskutierten über heimische Fischzucht (von links): Moderator Andreas Ruschitzka, Teamkapitän Micha-

el Schneider, Wildkultur-Botschafter Dr. Gunnar Graber, AGÖ-Präsident Werner Pannagl, Betriebsleiter und

Olympia-Organisator Bernhard Weislav, Betriebsleiter und AGÖ-Vorstandsmitglied Sascha Lehner.

Selbstverständlich gab es auch heuer wieder Fan-T-

Shirts.

Bilder: Musich

102 |



HGV PRAXIS

 11 . 2016