HGVPraxis 01/2022

Kosten für die Teilnahme pro Person ohne Nächtigung: Netto € 980,– (zzgl. 20% MwSt.) Rabatt Staffelpreise: 2. Teilnehmer -5%, 3. Teilnehmer -10%, 4. Teilnehmer -15%, 5. Teilnehmer 20% Stornobedingungen: Bis 3 Wochen vor der Veranstaltung ist das Stornieren kostenlos möglich. Ab 10 Tage vor der Veranstaltung werden 30% der Tagungskosten in Rechnung gestellt. Ab 5 Tage vor der Veranstaltung werden 50% der Tagungskosten in Rechnung gestellt. Ab 1 Tag vor der Veranstaltung bzw. bei Nichterscheinen werden 100 % der Tagungskosten in Rechnung gestellt. Detailliertes Programm folgt. Änderungen vorbehalten. Bilder: ifü (1) Limitierte Teilnehmeranzahl! Sichern Sie sich Ihren Platz! Weitere Informationen sowie das Anmeldeformular finden Sie unter www.ronge-partner.at/Branchentagung Mit der Anmeldung zur Branchentagung stimmen Sie unseren Datenschutzbestimmungen zu. Nähere Informationen finden Sie unter folgendem Link: www.ronge-partner.at/datenschutz In Kooperation mit Themen, die unsere Branche 2022 bewegen werden: Mittwoch 04. und Donnerstag 05. Mai 2022 n Congress-Casino Baden n Präsenz oder LIVE Stream Ihre Vorteile n Branchennews aus erster Hand n Praxisorientierte & kompetente Referenten n Angemessene Kostenstruktur n Viel Gelegenheit für informelle Gespräche (Networking) n Sponsorenfreie Veranstaltung Tagungsbeginn: Mittwoch 04. Mai 2022, 11:30 Uhr, Get together im Congress-Casino Tagungsende: Donnerstag 05. Mai 2022, 12:30 Uhr, gemeinsamer Lunch im Casino Bistro Inklusive: n Getränke & Fingerfood zum Come Together sowie Lunch am 05. Mai (entsprechend aktueller Verordnung) n Als Abendveranstaltung endlich wieder gemeinsamer Heurigenabend in Tattendorf! n Brennpunkt Arbeitsmarkt Systemrelevant, fehlerfrei und zukunftsorientiert bewegt sich unsere Branche in riesen Schritten weiter. Kann der Arbeitsmarkt unseren Anforderungen folgen oder sind wir gefordert, vieles selbst in die Hand zu nehmen? n Herkunftskennzeichnung Die Gemeinschaftsverpfleger passen nicht alle in den selben Topf und definieren sich nicht über den „einen” Teller. Herkunftskennzeichnung soll uns stolz machen und nicht bürokratisieren. Ein Überblick über die aktuelle Verordnung. n Hauptsache vegan Vom Trend zum Megatrend und bald zum Standard. Vegane Gerichte und sogar vegane Küchen wurden zum wesentlichen Teil unserer Ernährung. Gut informierte Konsumenten fordern eine professionelle Umsetzung. Welche Auswirkungen hat dies auf die Lebensmittelindustrie, den Handel, die Infrastruktur unserer Küchen und die Ausbildung unserer Köche? n Klimawandel = Branchenwandel Umweltschonend, energieeffizient, CO2 neutral, bio…all das soll als Basis für unser Wirken dienen. Nur wer „out of the box” denkt, schafft hier den Turnaround bei Infrastruktur, Rohware, Mensch und Menüplanung. 13. Branchentagung der österreichischen Gemeinschaftsverpfleger Sichern Sie sich jetzt noch ihren platz! n Soft Skill Wer die Wahl hat, hat die Qual Key Note Speaker brauchen eine Bühne, die wir bieten. Auf welchen Top Speaker letztendlich die Wahl fällt, entscheidet sich in Kürze- stay tuned.

RkJQdWJsaXNoZXIy MzgxNTI=