hotel&touristik essenz 02/2022

19 essenzielles Die kleinen Dinge machen das Leben so richtig schön. Gönnen Sie sich mehr Genuss. Locker am Stau vorbei Hopper. Aus Augsburg kommt ein innovativer Hybrid aus Fahrrad und Auto, der jetzt vorbestellt werden kann. Das Gefährt wird mit einem Lenkrad gesteuert, ein Elektroantrieb sorgt für ausreichend Geschwindigkeit. Dank seiner kompakten Bauart findet sich fast überall ein Platz zum Parken. Zugleich bietet die futuristische Fahrerkabine Schutz vor Wind undWetter. Gefahren werden darf auch auf Radwegen. Ein Führerschein wird nicht benötigt. Zum Marktstart wird der Hopper 7.299 Euro kosten. Ab 300 Euro kann eine Reservierung getätigt werden. Das Start-up bietet 800 Euro Rabatt für die ersten Modelle. hopper-mobility.com/vorbestellung Zeit für Upcycling Aikon #tide. Die neue Uhrenlinie von Maurice Lacroix ist das Produkt der Zusammenarbeit mit #tide, einem Schweizer Unternehmen, das weggeworfenen Plastikmüll aus den Ozeanen fischt. Daraus entsteht dann ein Verbundstoff, der doppelt so hart ist wie gewöhnliches Plastik und fünfmal widerstandsfähiger. Darüber hinaus liegt seine Kohlenstoffbilanz sechsmal unter der von PET. Neben ihren leuchtenden Farben in acht Varianten und ihrem Gehäuse verfügt die AIKON #tide über ein Zifferblatt mit „Vague du Jura“-Motiv, das stilvoll die Wellen des Ozeans symbolisiert. Die Uhr ist zudem wasserdicht bis 100 Meter. www.mauricelacroix.com/ch_en Meisterwerk 4X50 R.N.P. Finely Distilled Superior Rum. Hans Reisetbauer hat gemeinsam mit drei Freunden den weltweit ersten Super-Premium-„Social Rum“ kreiert. Der „4X50“ ist zu 82 Prozent Eigenprodukt, gereift in Yspertaler Eichenfässern in Axberg. Zu 18 Prozent wird der SuperPremium-Rum mit handverlesenen Rumsorten aus zwei jamaikanischen Destillerien sowie jeweils einer Destillerie aus Guyana, Nicaragua, Venezuela und Guatemala verblendet. Durch den sehr geringen Zuckergehalt von drei Gramm Zucker pro Liter kommen die fruchtigen, rauchigen und puren Zuckerrohrnoten voll zur Geltung. Der „4X50 R.N.P. Finely Distilled Superior Rum“ ist bei KattusBorco erhältlich. www.reisetbauer.at, www.kattus-borco.at Der Duft von Gemüse Vegetarisch genießen. Sternekoch Andreas Mayer („Mayer’s Restaurant“ auf Schloss Prielau in Zell am See und „menschmayer“ in Saalfelden) präsentiert sein erstes vegetarisches FineDining-Kochbuch und erfüllt sich damit einen lang gehegten Herzenswusch. Mit vielseitig raffinierten Rezepten und seiner einzigartigen Verbindung zur Welt der Aromen schickt er die Leser auf eine Genussreise der Sinne. Die vegetarische Küche kann „sowohl fein und leicht als auch kräftig deftig sein“ und biete damit unendliche Möglichkeiten, so Mayer. Andreas Mayer: Der Duft von Gemüse – Vegetarische Gerichte für Genießer. Matthaes-Verlag. 240 Seiten. 51,30 Euro. ISBN 978-3-98541-053-8 © Hopper Mobility, Kattus-Borco, Maurice Lacroix, Matthaes

RkJQdWJsaXNoZXIy MzgxNTI=