hotel&touristik essenz 04/2022

45 „Henri“ macht Urlaub Die DSR Hotel Holding adaptiert ihr kosmopolitisch-urbanes Henri-Konzept für Seefeld inTirol und interpretiert hier die traditionelle Familienpension neu. So konvertiert das neue „Henri Country House Seefeld“ das bestehende Traditionshotel „Elite“. Bis Ende Oktober 2022 und von 15. Dezember 2022 bis Ostern 2023 ist das Hotel als „Pop-up-Konzept“ mit Henri-Spirit geöffnet. Ab Mitte April 2023 schließt das Haus für eine Erweiterung um 48 zusätzliche Zimmer in Holzbauweise. Hochwertiges Mobiliar und vorhandene Vertäfelungen werden instandgesetzt und umVintage-Möbel ergänzt. Auch die öffentlichen Bereiche, der Garten und die 27 Zimmer des bestehenden Hauses werden dem Henri Style angepasst. Bisher hat sich Henri auf zentrale Lagen in attraktiven deutschen Metropolen und Wien konzentriert, nun steigt die Marke mit Schwerpunkt auf etablierte, touristisch entwickelte Ganzjahresdestinationen in die Ferienhotellerie ein. www.henri-hotels.com/de/seefeld/ Sehnsuchtsziel Gold Coast Raffinierter Luxus direkt an Australiens weltberühmter Gold Coast wird im neu eröffneten „The Langham Gold Coast“ an der wohl spektakulärsten Küste von Down Under von früh bis spät zelebriert. Schon der uneingeschränkte Blick von jeder der 339 Suiten und Zimmer auf Strand, Meer und die raue Schönheit Queenslands machen den Aufenthalt zu einem besonderen Erlebnis. Das, begleitet von den unverwechselbaren Annehmlichkeiten und Traditionen eines The Langham Hauses, hebt die Gäste im wahrsten Sinne des Wortes in den siebten Himmel. Dort schwebt er bei feinem Dim Sum und anderen exquisiten Kreationen, ob im „T’ang Court“, im „Akoya“, im lebhaften „Surf Café“ am Strand oder in der „Coral Moon Bar“ auch kulinarisch. www.langhamhotels.com/en/the-langham/gold-coast Die Schweiz in Zagreb Schweizer Gastfreundschaft, eine umweltbewusste Denkweise, ein weltberühmter Erfinder, ein nachhaltigkeitsorientiertes Design und ein hohes Servicelevel haben kürzlich unter dem Namen „Mövenpick Zagreb“ in der kroatischen Hauptstadt eröffnet, womit gleichzeitig die Accor Group das erste Mövenpick Hotel in Kroatien lancierte. Bereits 2024 wird mit dem „Mövenpick Split“ das zweite Haus mit dem berühmten Mövenpick-Spirit folgen. Im pulsierenden Geschäftsviertel von Novi Zagreb gelegen, ist das elegante Haus mit 104 Zimmern und Suiten u. a. stark vom berühmten Elektrotechnik-Genie Nikola Tesla inspiriert, dessen Errungenschaften auch im „Nikola’s“ küchentechnisch animierten. Gekocht wird zeitgenössisch international, aber auch auf die regionale Küche und lokale Produkte ausgerichtet. Mit erstklassigen kulinarischen Erlebnissen soll das „Mövenpick Zagreb“ rasch einen Spitzenplatz in der kroatischen Gastronomieszene einnehmen. movenpick.com | all.com | group.accor.com DSR Hotel Holding, Danijel Berkovic, Langham Hospitality Group

RkJQdWJsaXNoZXIy MzgxNTI=