02.12.2020

1er-Antwort auf die 11er-Frage

Der Vorarlberger Kartoffelspezialist 11er aus Frastanz beweist seit über 75 Jahren wie convenient sich die Kartoffel in der kreativen Küche einsetzen lässt.

Jeder Anwender kennt die Situation: Hoher Zeitdruck, begrenzte Küchenkapazität und komplexe Arbeitsabläufe sind nur einige der Herausforderungen mit denen in der Gastronomie heutzutage gekämpft wird. Produkte und Zutaten müssen deshalb die komplexen Prozesse unterstützen, schnell und flexibel in der Zubereitung sein und eine konstant hohe Qualität haben. Die 11er Rösti-Kartoffeln, fein gerieben sind die ideale Lösung für jede Gastronomie- und Großküche und eine große Zeitersparnis und Erleichterung im Küchenalltag. Die Kartoffeln sind bereits gekocht, geschält und gerieben und somit direkt aus der Tiefkühl-Packung anwendbar. Leicht gesalzen, in reinem Sonnenblumenöl goldgelb vorgebacken, können die 11er Rösti-Kartoffeln ohne Zugabe von Fett zubereitet werden. „Wir arbeiten seit Jahren intensiv mit Köchen und Gastronomen zusammen, denn unser Anspruch ist es, kompetente und gute Lösungen für die Gastronomie herzustellen, die die Arbeit der Köche erleichtern. Bei den 11er Rösti-Kartoffeln ist es uns gelungen, ein innovatives Produkt zu lancieren, das einen riesigen Vorteil in der Gastronomie bringt und das aufwändige Kochen, Schälen und Reiben von Kartoffeln endlich der Vergangenheit angehört“, betont Mag. Thomas Schwarz, Geschäftsführer von 11er.

Endlich mehr Zeit für Kreativität

Kreativität braucht Zeit. Und genau da punkten die 11er Rösti-Kartoffeln. Wo Köche früher noch Kartoffeln schälen, kochen und selbst reiben mussten, bietet 11er heute diese praktische und zeitsparende Lösung und es bleibt mehr Zeit für die Entwicklung und Umsetzung kreativer Rezepte und Gerichte. Ob als Beilage oder Hauptspeise serviert, können die 11er Rösti-Kartoffeln vielseitig eingesetzt werden. Feine Pfannengerichte mit frischen, saisonalen Zutaten, knusprige Rösti-Kuchen mit Speck und Spiegelei oder Bratkartoffeln zu feinem Tafelspitz sind die Klassiker der heimischen Küche. Warum auch nicht einmal neue, außergewöhnliche Gerichte ausprobieren? Wie wäre es mit asiatisch inspiriertem Sushi, bei dem anstelle von Reis fein geriebene Kartoffeln verwendet werden? Oder die klassischen Vorarlberger Kässpätzle, bei denen anstelle der Spätzle geriebene Kartoffeln verwendet werden? Natürlich lässt sich auch gekonnt ein Wrap zaubern. Mehr Rezept-Inspirationen gibt es auf www.11er.at.

Höchste Natürlichkeit in einer Qualität wie hausgemacht & VEGAN

Die Innovation aus dem Hause 11er punktet durch ihre Natürlichkeit und die extrem schnelle und einfache Zubereitung. Dank der hochwertigen Verarbeitung der Rohstoffe und das Tiefkühlen, was eine natürliche Art der Haltbarmachung ist, sind die 11er Rösti-Kartoffeln natürlich frei von Konservierungsstoffen und Allergenen. Die Qualität besticht durch höchste Natürlichkeit und schmeckt wie hausgemacht. Das ist der Anspruch den 11er an all seine Produkte stellt. Die 11er Rösti-Kartoffeln eignen sich auch ideal für vegetarische und vegane Gerichte.

Info: www.11er.at

Branchen-News, die Sie wirklich brauchen!

Partner

Mediadaten