01.12.2021

20 Paletten Alkoholfreies für das Rote Kreuz

Die Brau Union Österreich spendete rund 29.000 Flaschen Gösser NaturRadler 0,0 Himbeer-Rhabarber an das Rote Kreuz, das die alkoholfreie Erfrischung in ganz Österreich verteilt.

Das größte Brauereiunternehmen des Landes unterstützt mit einer alkoholfreien Getränkespende heuer das Rote Kreuz. „Es freut uns, dass wir auch heuer die lebensnotwendige Arbeit des Roten Kreuzes in ganz Österreich mit einer Getränkespende bestärken können“, so Klaus Schörghofer, Vorstandsvorsitzender der Brau Union Österreich. Bereits im vergangenen Jahr wurde das Rote Kreuz Steiermark mit Schutzmasken für die freiwilligen Mitarbeiter und Kunden der Team Österreich Tafel unterstützt.

Insgesamt 15 Paletten gingen jetzt an die Team Österreich Tafeln in Kärnten, Wien und Niederösterreich. Mit dieser Spende können die Ausgabestellen in den Bundesländern bestückt werden. Dort wiederum erhalten Menschen in schwierigen finanziellen Verhältnissen Hilfe und werden mit Lebensmitteln versorgt. Damit sich auch Mitarbeiter und Blutspender alkoholfrei erfrischen können, wurden zudem fünf Paletten Gösser NaturRadler 0,0 Himbeer-Rhabarber in Wien, Oberösterreich, der Steiermark und Tirol verteilt.

„Sachspenden sind ein wesentlicher Bestandteil der Team Österreich Tafeln und für jene Menschen, die zu den Tafeln kommen, eine konkrete Hilfe. Als Rotes Kreuz sind wir auf starke Partner aus der Wirtschaft angewiesen, die mit ihrem Engagement gesellschaftliche Verantwortung übernehmen und uns beim Helfen unterstützen. Danke an die Brau Union Österreich für die großzügige Spende“, so Rotkreuz-Generalsekretär Mag. Michael Opriesnig.

(Red)

Branchen-News, die Sie wirklich brauchen!

Mediadaten