04.08.2022

Ali Group bestellt nach Welbilt-Übernahme neuen CEO

Phil Dei Dolori ist nach der Übernahme von Welbilt durch die Ali Group zum CEO von Welbilt EMEA/APAC ernannt worden.

Damit berichtet Phil Dei Dolori direkt an Andrea Cocchi, CEO der Ali Group, EMEA/APAC. Dei Dolori kam 2007 zu Welbilt und war seitdem in unterschiedlichen Führungspositionen tätig, unter anderem als President Global Ice and Beverage, Senior VP EMEA/APAC und zuletzt als Senior Vice President, Managing Director, Welbilt EMEA/APAC.

Dei Dolori in einem ersten Statement zu seinem Avancement: „Welbilt freut sich, Teil der Ali Group-Familie zu sein, einem der größten und am stärksten diversifizierten globalen Unternehmen in der Foodservice-Branche. Ich bin sehr stolz, jetzt die Verantwortung für die Leitung unserer Teams bei Welbilt in den Regionen EMEA und APAC zu übernehmen. Dies ist eine besonders spannende Zeit für das gesamte Unternehmen. Wir als Team können es kaum erwarten, loszulegen.“

Die Welbilt Foodservice Gruppe (Welbilt, Inc.) ist einer der weltweit größten Hersteller und Anbieter für professionelle Gastrotechnik.

(red)

Branchen-News, die Sie wirklich brauchen!

Mediadaten