27.11.2019

Almadvent mit Sonderangeboten für Senioren und Studierende

Wiens gemütlichstes Weihnachtsdorf bei der Messe Wien bietet zum Seniorentag am Dienstag und StudentInnen-/Lehrlingstag am Mittwoch freien Eintritt für die jeweiligen Gruppen und zudem weitere verlockende Angebote.

Für den freien Eintritt am SeniorInnentag (ab 60 Jahre) und am StudentInnen/Lehrlingstag braucht es nur die Vorlage eines entsprechenden Ausweises. Dazu gibt es noch attraktive Spezialangebote. Zum Beispiel jenes für Senioren mit einem bunten Tagesprogramm. Los geht es um 11.30 Uhr mit einem Rundgang im Weihnachtdorf und anschließendem Mittagessen in der Fest Stubn. Der Mittagsteller beinhaltet entweder Wiener Schnitzel vom Schwein, Backhenderl und Erdäpfelsalat oder Schweinsbraten mit Kraut und Knödel und dazu ein Seidel Bier oder 1/8 l Wein bzw. ein alkoholfreies Getränk. Als Erinnerungsstück wartet auf die teilnehmenden Senioren ein Alm-Advent-Häferl gratis zum Spezial-Gesamtpreis von 17,80 Euro.

Der Nachmittag wartet mit einem „Servus am Marktplatz“ in der Handwerks Stubn auf (13.30 Uhr) sowie einem gemeinsamen Singen von Weihnachtsliedern mit Stefan Hösl und seiner Tochter Anna (14.30 Uhr). Abschließend gibt es einen gemütlichen Ausklang im Weihnachtsdorf. Das Angebot gilt noch am heutigen Mittwoch, den 27. November, sowie am 10./11./17. und 18. Dezember.

Auf StudentInnen wartet ein SuperSuppen-Special – eine Portion Tagessuppe und einen Schöpfer gratis dazu zum Tagespreis von 4,90 Euro (von Montag bis Donnerstag zwischen 11 und 15 Uhr) – sowie ein    Spezialangebot für StudentInnen und Lehrlinge, das einen Alm Burger und eine Dose Redbull zum Kombipreis von 8 Euro in der Sternderl Stubn beinhaltet.

Das ist der Alm Advent

Das gemütliche Weihnachtsdorf bei der Messe Wien bietet eine besinnliche Atmosphäre, handwerkliche Produkte, beste Speisen und kann auch wetterunabhängig gut genutzt werden. Jede Stubn präsentiert sich mit einem ganz besonderen Motto des 'Z´sam kommens' und bietet ein auf das Thema abgestimmtes gastronomisches Angebot. Mit einer Kapazität von 2.800 Besuchern ist ein kontrollierter Einlass notwendig, um nicht für ein überfülltes Areal zu sorgen. Geschäftsführerinnen sind Claudia Wiesner und Maria Hötschl.

www.almadvent.at

 

Stammgast.online Newsletter

Mediadaten