26.11.2019

Andreas Gasteiger übernimmt alleinige Führung bei SalzburgMilch

Der bisherige strategische und operative Geschäftsführer, Christian Leeb, verlässt nach elf Jahren auf eigenen Wunsch die Geschäftsführung und übergibt das alleinige Zepter an Andreas Gasteiger.

Personelle Änderung in der SalzburgMilch-Geschäftsführung lassen aufhorchen: Andreas Gasteiger, Geschäftsführer der SalzburgMilch, übernimmt die operativen und strategischen Geschäfte von Christian Leeb, der seit 2008 Geschäftsführer der SalzburgMilch GmbH war. Christian Leeb verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch. Er wird sich ab 1.1.2020 einem Projekt abseits der Lebensmittelbranche in seinem Heimatbundesland Kärnten widmen.

Die Gesellschafter der SalzburgMilch nehmen diese Entscheidung Leebs mit Bedauern zur Kenntnis. Sie bedanken sich bei Christian Leeb für die hervorragende Leistung während der letzten 17,5 Jahre, davon elf Jahre als Geschäftsführer, und die damit verbundene positive Entwicklung der SalzburgMilch und wünschen ihm alles Gute für die Zukunft.

Andreas Gasteiger ist bereits seit 2002 im Unternehmen mit leitenden Aufgaben betraut und seit 2013 Geschäftsführer. Durch seine langjährige Erfahrung ist die kontinuierliche positive Weiterentwicklung der SalzburgMilch gewährleistet, heißt es in einer Aussendung der SalzburgMilch. 

Stammgast.online Newsletter

Mediadaten