24.07.2022

Aubrunner leitet Falkensteiner Investment-Plattform

Die Falkensteiner Michaeler Tourism Group (FMTG) holt für die neue digitale Business Unit FMTG Invest eine mehrfach ausgezeichnete Finanz-Koryphäe an Bord: Anne Aubrunner wird Managing Director der Investment-Plattform.

Die Bank-Expertin bringt eine mehr als 25-jährige Praxis im Aufbau und Verantworten von Geschäftsbereichen und multidisziplinären Teams mit Fokus auf Geschäftsmodelltransformation, Stra­tegie­entwicklung und Markterschließung inkl. der operativen Vertriebsverantwortung im D-A-CH-Raum mit. Otmar Michaeler, CEO der Falkensteiner Michaeler Tourism Group: „Mit FMTG Invest starten wir ein ganzheitlich neues Department mit einem eigenen Team. Wir freuen uns ganz besonders, dass wir Anne Aubrunner für die Leitung dieses Geschäftsbereiches gewinnen konnten. Mit ihrer langjährigen Erfahrung in der Finanzbranche verfügt sie über das strategische Know-how und die fachliche Kompetenz, um FMTG Invest in eine erfolgreiche Zukunft zu führen.“

Von 2017 bis 2021 hat Aubrunner als Head of Online Retail & Markets Sales der Kommunalkredit Austria AG das Retail Geschäft in Österreich und Deutschland aufgebaut und das institutionelle Kunden­geschäft maßgeblich erweitert. Davor war sie in der Raiffeisen Bankengruppe zuerst als Head of Marketing für Raiffeisen Capital Management tätig und hat von 2010 bis 2016 den Bereich Market & Innovation Management für Raiffeisen Österreich aufgebaut und geleitet.

In den vergangenen Jahren lag ihr inhaltlicher Schwerpunkt auf der Entwicklung und Implementierung von digitalen End2End-Portalen und deren Verzahnung mit dem stationären Vertrieb bei Banken. Die Themengebiete Innovations- und Projektmanagement, kundenzentriertes Entwicklungsdesign, Marketing, Brandmanagement und Sales-Channel-Management runden das fachliche Portfolio von Anne Aubrunner ab. Ihr wissenschaftlicher Background basiert auf einem Master in Communication & Management Development und einem Master in Innovationsmanagement. Sie ist Vorstandsmitglied im Finanz-Marketing Verband Österreich, Lektorin und Mitglied des Beirats der FHWien für den Bereich Sustainable Finance Management. Darüber hinaus moderiert sie große Fachveranstaltungen und hält Vorträge zu ihren Themengebieten.

Anne Aubrunner: „Digitalen Finanzlösungen gehört die Zukunft. Ich freue mich daher auf die spannende Herausforderung und die enge Zusammenarbeit mit unserem Kooperationspartner Conda. Gemeinsam wollen wir mit innovativen Ansätzen frischen Wind in die Crowd-Investment-Szene bringen und ein Service-Angebot kreieren, das verständlich und kostengünstig ist. Die Empathie für unsere Kund_innen darf dabei aber nicht verloren gehen.“

(red)

Branchen-News, die Sie wirklich brauchen!

Mediadaten