18.08.2017

Aufsteirern in Bayern

Zum zweiten Mal verwandelt Steiermark Tourismus gemeinsam mit allen Regionen den Münchner Rindermarkt in einen steirischen Genussmarkt.

Die Münchner erwartet von 31. August bis 3. September 2017 Fernseh- und Sternekoch Johann Lafer gleich zur Eröffnung, über 20 Stände mit kulinarischen und touristischen Schmankerln sowie ganz viel steirisches Lebensgefühl, um das Urlaubsland Steiermark schmackhaft zu machen.

„Deutschland ist mit rund 635.000 Gästen und 2,5 Millionen Nächtigungen der mit Abstand wichtigste Auslandsmarkt für die Steiermark. Innerhalb Deutschlands wiederum ist es Bayern. Die Zahlen der Gäste aus Deutschland und Bayern steigen seit Jahren, sodass wir hier weiteres Potenzial sehen. Mit dem Auftritt in München wollen wir die Stärken des Urlaubslandes Steiermark und die Gastfreundschaft der Steirerinnen und Steirer präsentieren“, erläutert Tourismuslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl. 

„In Bayern beginnen Ende Oktober die Herbstferien, das heißt, wir rufen mit diesem Auftritt und dem begleitenden Marketing den potenziellen Gästen die Steiermark auch als Herbstdestination in Erinnerung“, so Erich Neuhold, Geschäftsführer von Steiermark Tourismus.  

www.steiermark.com/muenchen

 

Newsletter bestellen

Mediadaten