28.06.2021

Aus Liebe zum Bier

Im Stiegl-Gut Wildshut in St. Pantaleon wird in Kreisläufen gedacht und angebaut. Hier findet das Bier im wahrsten Sinn des Wortes fruchtbaren Boden. 

© Marco Riebler (2), Scheinast.com (2), Markus Bassler (2)
Bildergalerie zum Durchklicken

 

Dort, wo Salzburg, Oberösterreich und Bayern zusammentreffen, wurde 2012 das „1. Biergut Österreichs“ eröffnet. Heimische Rohstoffe einzusetzen und respektvoll mit den natürlichen Ressourcen umzugehen, ist oberste Prämisse des klassischen Bio-Hofs mit Landwirtschaft und Tierhaltung. Hier gibt man jedem Produkt die Zeit, die es braucht, um richtig gut zu werden – vor allem sie Biere, die länger reifen dürfen als anderswo. 

Das (Brau-)Wasser kommt aus der eigenen Quelle unmittelbar am Gut selbst. Auf den Feldern wird den in Vergessenheit geratenen Urgetreidesorten neues Leben eingehaucht. Es wird getüftelt und geforscht, wie Böden fruchtbarer werden, denn Bierbrauen beginnt hier schon im Boden. In der ersten Vollholzbrauerei des Landes, die von Holzbau-Pionier Erwin Thoma ohne Leim und Metallverbindungen gefertigt wurde, werden daraus die Wildshuter-Biere in Bio-Qualität gebraut. Das Biergut ist zugleich eine Ideenschmiede und Experimentierküche rund ums Bier und den Erhalt der Artenvielfalt.

Ebenso wird die Kreislaufidee gelebt. So bekommen die Pinzgauer Rinder und Mangalitza-Schweine den Biertreber als nahrhafte und wohlschmeckende Mahlzeit. Die Dunklen Bienen bedienen sich auf den bewusst angesäten Blühstreifen. 

Gut essen, himmlisch schlafen

Vor einigen Jahren ist mit dem großen Um- und Ausbau das Stiegl-Gut Wildshut für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht worden. Im „Kråmerladen“ oder im dazugehörigen Gastgarten kann man sich alle Zeit der Welt nehmen, die Natur und die kunstvolle Verarbeitung zu erschmecken. Bier und Brot stehen hier im Mittelpunkt.

Das „Moarhaus“ bietet ein stimmungsvolles Ambiente für Veranstaltungen bis zu 150 Personen. Und das Gästehaus des Stiegl-Gut Wildshut bietet liebevolle und mit überwiegend Naturmaterialien eingerichtete Zimmer, um Abstand vom Alltag zu finden. In den elf Zimmern wurde ganz bewusst auf WLAN und Fernsehgeräte verzichtet.


Stiegl-Gut Wildshut
Wildshut 8, 5120 St. Pantaleon
Geöffnet: Montag 17 bis 22 Uhr, Dienstag bis Sonntag & feiertags 10 bis 22 Uhr

Infos: 
+43 6277 64141
biergut(at)stiegl.at
www.biergut.at

(Red)

Branchen-News, die Sie wirklich brauchen!

Partner

Mediadaten