19.01.2022

Auszeichnung für Villacher Pizzeria Dobner

Die beliebte und bekannte Pizzeria in Villach wurde vom Klub der Köche Kärnten als Betrieb des Monats Jänner 2022 ausgezeichnet.

Der Klub der Köche Kärnten, Kärntens größter Kochklub mit über 500 Mitgliedern, kreierte eine neue Auszeichnung für seine Mitglieder, um exzellente gastronomische Betriebe zu würdigen und zu ehren. Aus diesem Grund wurde die Prämierung „Klub der Köche Kärnten Betrieb des Monats“ ins Leben gerufen. Ausgewählt werden Betriebe, welche eine spezielle hohe Verantwortung für die Kärntner Gastronomie tragen und diese auch seit Jahren auf höchsten Niveau leben. Ob ein Restaurant, Hotel, Gastwirt, Bäcker, Konditor oder Fleischer – jeder Betrieb ist für den Kärntner Tourismus von unbezahlbarer Bedeutung.

Die erste Auszeichnungfür den Betrieb des Monats Jänner 2022 erhielt das „Restaurant Pizzeria Dobner“. Das vor kurzem als beliebteste Pizzeria Kärntens gewürdigte Unternehmen ist seit über 33 Jahren am gleichen Standort angesiedelt und überzeugt seine Gäste mit original italienischem Charme und qualitativ hervorragender, mediterraner Küche.

Peter Dobner, der selbst seine Pizzeria als einen „Ort des Genusses“ beschreibt, wird mit einem glänzenden Glaspokal, einem großartigen Geschenkskorb von der Kärntnermilch sowie einem Fass Bier von der Villacher Brauerei ausgezeichnet. Die gesamte Kärntner Gastronomie gratuliert dem Gewinner herzlichst.

(red)

Branchen-News, die Sie wirklich brauchen!

Mediadaten