01.06.2021

Barilla verführt mit zwei neuen Pasta-Saucen

Der Premium-Pasta-Erzeuger erweitert seine Saucen-Linie „Vero Gusto“ mit einer speziellen Tomaten-Basilikum- und einer Peperoni- Peperoncini-Variante.

Vero Gusto ist die neue Premium-Linie der Pasta-Saucen von Barilla. Sozusagen der neue Gold-Standard des Traditionsunternehmens, mit dem man in den Genuss authentisch italienischer Küche kommt. Qualitativ hochwertig und geschmacklich wie selbst gemacht – jedoch mit weniger Aufwand.

Die zwei neuen roten Pasta-Saucen Pomodori, Datterini con Basilico Genovese DOP und Peperoni & Peperoncino Calabrese überzeugen mit einzigartigem Geschmack und hochwertigen Zutaten. Denn Vero Gusto wird ohne Zuckerzusatz* (*enthält von Natur aus Zucker), ohne Zusatz von Konservierungsstoffen und ohne Geschmacksverstärker, dafür aber mit einigen der besten regionalen Zutaten, die Italien zu bieten hat, wie etwa Datterini-Tomaten & Basilikum Genovese DOP, rotem Paprika & Chili aus Kalabrien hergestellt. In Übereinstimmung mit dem Engagement von Barilla alle Verpackungen recyclingfähig zu gestalten, sind die Vero Gusto-Gläser ebenfalls so designt, dass man sie dem Kreislauf wieder zuführen kann. Der goldene Verschluss und das durchsichtige Glas zeigen was drinnen steckt: Premium-Zutaten und echter Geschmack. Einfach nur das, was zählt.

Sorgfältig ausgewählte Zutaten

Die Zutaten werden von Barilla sorgfältig ausgewählt und nach traditionellen Rezepten italienischer Küchenchefs schonend zubereitet: So entsteht eine vollmundige Textur, die den Gaumen umschmeichelt und jedes Pasta-Gericht zu etwas wirklich Besonderem macht.

Die Basis-Tomatensauce wird hier mit einer weiteren Tomatenspezialität, der Datterini-Tomate – einer natürlich süßen, saftigen und geschmacksintensiven Tomate – ergänzt. Den letzten Schliff erhält die Pasta-Sauce durch das Basilikum Genovese DOP (zertifiziert durch Denominazione di Origine Protetta), das im milden Mikroklima von Genua in Ligurien angebaut wird.

Vero Gusto Peperoni & Peperoncino Calabrese zeichnet sich durch den phantastischen Geschmack von Paprika und Chili aus Kalabrien aus. Während die Paprika typischerweise einen süßeren Geschmack als die Tomate hat, sorgt der Chili mit seiner Schärfe für den Kontrast und damit für ein sehr ausgewogenes Geschmackserlebnis.Für Vero Gusto werden nur Tomaten verwendet, die unter der Sonne Norditaliens herangereift sind. Alle Rezepte beinhalten außerdem einen großzügigen Schuss von nativem Olivenöl extra – jenem edlen Öl, das traditionell in der italienischen Küche verwendet wird.

Branchen-News, die Sie wirklich brauchen!

Partner

Mediadaten