07.04.2022

Best Western mit Apartmenthotel in Wien

Das Best Western Plus Celebrity Suites begrüßt in Wien Leopoldstadt seine Gäste. Das vierte Haus der BWH Hotel Group Central Europe in der Hauptstadt bietet 53 Apartments samt voll ausgestatteten Küchen.

Das historische Gebäude mit Jugendstilfassade wurde im Jahr 1900 vom damaligen Stadtbaumeister als sogenannter Reichsbrückenhof erbaut. Im Zuge der umfangreichen Renovierungs- und Ausbauarbeiten in den vergangenen Jahren ist aus dem Haus nun ein Apartmenthotel mit 53 Zimmern und Wohneinheiten entstanden. In diesem werden klassische Jugendstilelemente wie Stuck und Fließen mit moderner Ausstattung kombiniert.

Fünf Apartments liegen im Erdgeschoss und haben einen eigenen Garten. Zudem wurde das Dachgeschoss ausgebaut, sodass elf Apartments mit Terrassen mit einem weitläufigen Blick über Wien locken. Die Apartments haben Größen von 30 bis 70 Quadratmeter und können jeweils zwei bis sechs Personen beherbergen. Alle Apartments sind in Wohn- und Schlafbereich aufgeteilt und verfügen über vollausgestattete Kitchenettes. Während der Hotel-Frühstücksraum Platz für bis zu 60 Personen bietet, steht Gästen und Besuchern zudem eine Lobby-Lounge im Rezeptionsbereich zur Verfügung.

Das zweite BW für die Familie Rosenberg

Betreiber und Eigentümer des Hauses ist die WIPOL Handels- und Hotelbetriebs GmbH unter Riwka und Erwin Rosenberg mit Sitz in Wien, als Geschäftsführer des Hotels ist deren Sohn Daniel Rosenberg tätig. Mit dem Best Western Plus Celebrity Suites hat sich das zweite Hotel der Eigentümerfamilie für die Marke entschieden: Auch das Best Western Plus Hotel Arcadia, das mit 72 Zimmern nur 650 Meter entfernt liegt, gehört Familie Rosenberg.

„Wir arbeiten bereits seit vielen Jahren erfolgreich mit der BWH Hotel Group Central Europe zusammen und freuen uns nun, das Best Western Plus Celebrity Suites, das im Vier-Sterne-Standard und primär auf Langzeitgäste ausgerichtet ist, gemeinsam mit dem Markenpartner international positionieren zu können. So können wir auch mit unserem zweiten Haus von den umfassenden Marketing- und Vertriebsstrategien der BWH Hotel Group Central Europe profitieren sowie mit dem Schwesterhotel Synergien unter anderem hinsichtlich Reservierungen, Management und Buchhaltung nutzen“, erklärt Daniel Rosenberg, Geschäftsführer des Best Western Plus Celebrity Suites.

Ivona Meissner, die als Direktorin Development bei Best Western Hotels Central Europe unter anderem die Region Österreich verantwortet, ergänzt: „Das Haus befindet sich in einer hervorragenden Lage und entspricht mit seinem Angebot dem Bedarf von Reisenden nach Apartments und längeren Aufenthalten.“

www.celebritysuites.at  

Branchen-News, die Sie wirklich brauchen!

Mediadaten