02.02.2021

Biergenuss gibt's auch online

Eine Präsenzveranstaltung kann sie nicht ersetzen, aber der Onlinekurs zum Biersommelier der Kiesbye Akademie aus Obertrum bei Salzburg übertraf alle Erwartungen.

Nach einem Jahr am Online-Markt konnte die Kiesbye Akademie, die 2003 das Biersommelierwesen gegründet und sich darauf spezialisiert hat, eine sehr erfreuliche Bilanz ziehen. „Am 18. Jänner 2020, also deutlich vor den Corona-Pandemie-Einschränkungen, konnten wir mit Sabine Mendler die erste Studentin willkommen heißen“, so Firmenchef Axel Kiesbye. „Und nun feiern wir das einjährige Jubiläum schon zusammen mit 80 Studentinnen und Studenten.“

Die meisten sehen den Onlinekurs als coolen Einstieg in die professionelle Beschäftigung mit Sensorik und Bierstilkunde, in Präsentations- und Inszenierungstechniken, Schanktechnik und Kulinarik. „Die Mehrheit“, so Kiesbye, „hat jetzt schon die Aufbaukurse zum Diplom Biersommelier bei uns gebucht. Ein schönes Kompliment, aber auch das Zeichen dafür, das E-Learning richtig umgesetzt, zu tollen neuen, oft länderübergreifenden Freundschaften führt. Diese wollen im Aufbaukurs, der als Präsenzkurs im schönen Salzburger Seenland angeboten wird, vertieft werden.“

Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Nach der Online-Anmeldung wird bereits der erste Kursblock freigeschaltet und das umfangreiche Starterpaket mit Literatur, Bieren und praktischen Tools auf die Reise geschickt. Infos und Anmeldung unter:

www.Kiesbye.at/akademie

 

Branchen-News, die Sie wirklich brauchen!

Partner

Mediadaten