13.05.2020

Brauereien starten Aktion "es Wirt wieder"

Vor der Wiederöffnung der Gastronomie-Betriebe nach zweimonatigem Corona-Lockdown am Freitag starten die Bierbrauer eine Hilfsaktion: Der Verband der Brauereien Österreichs will unter dem Motto "Es Wirt wieder!" die Kundschaft dazu veranlassen, ihre seit Mitte März ausgefallenen Feste zu beschreiben.

Zum Nachfeiern beim jeweiligen Lieblings-Bierwirt stehen 50 Konsumationsgutscheine im Gesamtwert von über 11.000 Euro zur Verfügung. Auf www.bierland-oesterreich.at sollen sich die Kunden bis zum 20. Juni bewerben und ihre Geschichte zur Absage ihres Festes, Jubiläums, von Taufen oder Hochzeiten etc. erzählen. Eine Jury entscheidet über die Preise (3.000 für den Sieger, danach 2.000, 1.000, 500 und vom 5. bis 50. Preis je 100 Euro).

"In den vergangenen Monaten erreichten uns viele emotionale Erzählungen von geplanten Feierlichkeiten, Festen oder Zusammenkünften, die aufgrund der momentanen Umstände nicht stattfinden konnten", erklärte die Geschäftsführerin des Brauereiverbandes, Jutta Kaufmann-Kerschbaum. "Daher haben wir nach einem Weg gesucht, den betroffenen Menschen Freude zu bereiten und gleichzeitig die Gastronomie als einen unserer wichtigsten Partner zu unterstützen. So haben wir die Aktion "Es WIRT wieder!" ins Leben gerufen."

(APA/Red)

Branchen-News, die Sie wirklich brauchen!

Mediadaten