19.04.2012

Das sind die Young Hoteliers 2012! Mit Bildergalerie!

Die Gewinner des Young Hotelier Awards wurden mit einer fulminanten Gala im Hotel Imperial geehrt. Mit Bildergalerie!

 Mit Bildergalerie!Nach mehr als einem halben Jahr Vorbereitungszeit stehen nun die insgesamt sechs Gewinner des Young Hotelier Awards des General Manager Councils fest. In zwei Kategorien (Diversey und Modul) wurden die Sieger ermittelt. Sie mussten wie alle 24 Teilnehmer vor einer Jury ein Thema auf Englisch präsentieren. Sie konnten wählen zwischen einem Food & Beverages-Thema ("Hotel Restaurant - creating interesting and relevant F&B outlets in city hotels") oder einem aus dem Recruiting-Bereich ("What are THE key factors for young workers in order to give the hotel industry a preferred employer status?").

Den ersten Platz des Diversey-Contests (bis 25 Jahre) erreichte Kathrin Weiß-Reinthaler aus dem Grand Hotel. Sie darf sich über ein Stipendium an der renommierten Cornell-University in New York freuen, inklusive Flug, Taschengeld und zahlreichen weiteren Goodies.
Auf Platz zwei landete knapp Lilly Freudmayer (Intercontinental) und auf Platz drei Per Roxendal (Hotel Bristol).

Der Sieger des Modul-Contests (25-30 Jahre in Führungspositionen) ist Sebastian Ochs (Le Meridién), er bekommt ein MBA-Studium an der Modul University im Wert von 28.000 Euro.
Die Plätze zwei und drei gingen an Lorenz Annasohn (Imperial) und Uwe Rotter (Hilton Danube).

Rund 200 Besucher gratulierten den glücklichen Gewinnern, darunter auch die Sponsoren, General Manager und HR-Verantwortlichen der Wiener Spitzenhotellerie.

Lesen Sie mehr zu den Gewinnern, der Gala und den Aufgaben des Young Hotelier Awards 2012 in der Mai-Ausgabe von Hotel & Touristik,
die am 10. Mai erscheint.


BILDERGALERIE
© YHA / Markus Hechenberger

Newsletter bestellen

Mediadaten