13.12.2018

Das weihnachtliche Hotel & Touristik

Ausgabe 12/2018 von Hotel & Touristik bietet Ihnen wieder jede Menge Informationen und Lesespaß! Diesmal unter anderem für Sie recherchiert: Was die Tirol-Holding "Lebensraum 4.0" für den Tourismus ändert, wie weit die Branche bei der Digitalisierung ist und mit welchen Produkten Sie Ihre Gäste zu den Feiertagen begeistern.

Gemeinsam ist man stärker – so lautet wohl die Schlussfolgerung aus der engen Vernetzung von Tirol Werbung, Standortagentur Tirol und Agrarmarketing Tirol. Die Tirol-Holding „Lebensraum 4.0“ (www.lebensraum.tirol) wird als alleiniger Eigentümer dieser drei Tochtergesellschaften fungieren, die neue Struktur steht mit 1. Jänner 2019. Geschäftsführer ist Josef Margreiter, der sich als Chef der Tirol Werbung zurückzieht.

Nicht verpassen dürfen Sie auch das Interview mit easybooking-Gründer Hendrik Maat, der noch deutlichen Aufholbedarf der Branche in Fragen der Digitalisierung ortet. Er sagt: „Bei nicht digitalisierten Vermietern sind Kommunikation und Workflow mit dem Gast so gut wie nicht vorhanden.“

Außerdem in dieser Ausgabe: Die neue Miele-Chefin Sandra Kolleth im Gespräch über Führungsqualitäten und Frauen an der Spitze, Spitzensommelier Wolfgang Kneidinger vom Palais Coburg über seiner Schätze im Keller, alles rund um die besten Produkte fürs festliche Feiern und ein Blick auf eines der besten Hotels des Landes, das Naturhotel Forsthofgut.

Die Ausgabe können Sie hier online durchblättern.

 

Newsletter bestellen

Mediadaten