23.05.2019

Der Edelbrenner als Galerist

Der Kärntner Schnapsbrenner Valentin Latschen stellte seine Edelbrennerei Pfau als Galerie zur Verfügung. Künstler Franz S. Englhofer, auch Kärntner, rückte mit seinen Bildern den Marktplatz Mittelkärnten in den Fokus.

Der Maler Franz S. Englhofer ist geborener Klagenfurter, die Familie kommt aus Graz, und – naja- eigentlich ist er Mittelkärntner, zumindest sein Ur-Ur-Großvater, Landwirt aus Ottmanach, der ebenso Franz S. Englhofer hieß, war es. Die Liebe und Leidenschaft für diese Region und die Themen Genuss und Handwerk brachten den Maler vor einiger Zeit mit Valentin Latschen zusammen. Die beiden kreiierten die Idee zu einer Vernissage der besonderen Art. Dazu wurde die Edelbrennerei Pfau für einen Abend zu einer ganz besonderen Galerie umgestaltet. Zwischen, auf und an den Pfau-Schnaps-Fässern und Brennkesseln konnten die Besucher die charmanten Englhofer-Bilder bewundern, mit denen der Künstler den Marktplatz Mittelkärnten mit den charakterischten Themen inszenierte, vom entzückenden Küken bis zum fangfrischen Fisch, vom Reindling bis zum Lamm, vom Weinbau bis zum Holzdrechsler, vom Edelbrenner bis zum Hutmacher.

Nach der charmanten Begrüßung durch die Obfrau vom Marktplatz Mittelkärnten, Ingrid Bachler und unter großem Applaus präsentierten sich einige Partnerbetriebe auch kulinarisch, von Haubenkoch Gottfried Bachler mit seinem fantastischen 10-gängigen Fingerfood bis zu Nikolaus Tripple mit den herrlichen Weinen vom Trippelgut, Johann Gucher mit seinem zarten Hirschschinken und Petra und Bernd Pobaschnig mit ihrem köstlichen Krappfelder Bio-Bauernhof-Eis. Dazwischen lieferten Barbara und Andreas Urbanek eine Genuss-Show-Einlage mit ihrer Pick-Nick-Kiste für Zwei. Prickelnder Sekt von Schlumberger, Schleppe Craft-Bier und natürlich Pfau Edelbrand rundeten den Abend ab. Unter den Gästen waren Ingrid Bachler (Obfrau Marktplatz Mittelkärnten), Haubenkoch Gottfried Bachler, Valentin Latschen’s Tochter Viktoria und ihr hausgemachtes Tiramisu, Stephan Katzengruber (Villacher Bier), Nikolaus Trippel (Trippelgut), Johann Gucher (Wild & Rind), Bernd und Petra Pobaschnig (Krappfelder Eis), Wolfgang Sicher (Sicher Saiblingskaviar), Weinhändler Günther Jordan, Andreas Duller (Regionsentwicklung Mittelkärnten), Klaus Möller (Hirter Bier), Horst Wild (Obmann Kärntner Wein), sowie Karin Strahner (K.S.-Circle-Wirtschaftsclub).

 

Newsletter bestellen

Mediadaten