21.10.2019

Der mutige Inhalt des neuen Gast-Forums

Im Rahmen der 50. Jubiläumsausgabe der "Alles für den Gast"-Messe in Salzburg findet heuer erstmals das "Einfach Leben"-Forum statt. Ein erster Blick ins Programm.

Es ist ein mutiger Versuch, der jedoch kommt um zu bleiben. „Einfach Leben – das gastrophilosophische Forum“ findet erstmals am Montag, den 11. November 2019, statt und soll ein integraler Bestandteil der „Alles für den Gast“-Messe werden. Mit zeitgenössischen Themen, die gleichermaßen gesellschaftlich wie gastronomisch relevant sind, will die Trumer Privatbrauerei gemeinsam mit Reed Exhibitions und der Agentur friendship.is die Stadt Salzburg als Hub für gastronomische Innovation und Kreativität weiter stärken. Es gibt Inhalte, Vorträge, Lesungen, ein gastronomisches und ein akustisches Rahmenkonzept dazu und zahlreiche Standorte in und rund um Salzburgs Zentrum. 

Das Programm von Einfach Leben Forum ist vielseitig gestaltet mit einer thematischen Konstanten rund um das Thema Mut. Unterschiedliche Spitzenköche wie Josef Floh, Richard Rauch oder Yaoyao Hu werden die Themen der jeweiligen Programmpunkte kulinarisch interpretieren. Darüber hinaus wird Soundtüftler Richard Eigner ein akustisches Leitsystem präsentieren. 

Mutige Stammtisch-Reden

Am Stammtisch sagen Leute bekanntlich das, was sie wirklich denken. Sie erzählen ihre ganz persönlichen Geschichten. Sie kommen mit anderen Menschen ins Gespräch. Dabei geht es um Niederlagen, Verlust, Neid, Missgunst, Erfolg und Glück. Und vor allem geht es darum, Dinge anzupacken. Bei diesem Stammtisch Talk, an dem auch Severin Corti oder Sandra Forster oder Hannes Reisetbauer teilnehmen, soll es auch darum gehen, wie man Mut findet, die Dinge anzupacken, sein eigenes Ding zu machen.

Eine Brot-und-Butter-Keynote

Neue Wege erfordern Mut, als Trendforscherin beschäftigt sich Anja Kirig mit zukünftigen Entwicklungen und weiß, wie diese aussehen können. In ihrer Keynote erklärt sie, in welche Richtung die Trends in Gastronomie und Tourismus gehen und wie man diese mutig und erfolgreich für sich und den eigenen Betrieb nutzen kann. Dazu gibt es die besten Brote und die köstlichste Butter, die alle teilnehmenden Spitzenköche selbst gemacht haben. 

Alle Informationen und Tickets gibt es hier.

 

Stammgast.online Newsletter

Mediadaten