29.01.2022

„Der Preis ist der wichtigste Hebel"

Wirtschaftswissenschafter und Strategieberater Christoph Nussbaumer hat die Pandemie dazu genutzt, sein Wissen in Buchform zu publizieren: Power Pricing in der Hotellerie.

Der Vorarlberger Strategieberater mit klaren Fokus auf Hotellerie Christoph Nussbaumer hat die „ruhigeren“ Tage, wie er selber sagt, der Pandemie dazu genutzt, ein Fachbuch zu schreiben. Erfolgreiche Hoteliers kennen Nussbaumer gut und wissen daher auch, um welches Thema dieses Buch kreist: die Preisbildung in der Hotellerie. Mit seinem Unternehmen „Strategy Consultants“ veranstaltet der Wirtschaftswissenschafter alljährlich ein Symposium für erfolgsorientierte Hoteliers, die mit strategischen Maßnahmen zu einer höheren Preisbildung kommen.

Nun legte Nussbaumer sein Fachbuch „Power Pricing in der Hotellerie“ vor, das im deutschen Wissenschaftsverlag Kohlhammer in der Reihe „Strategisches Hotelmanagement“ soeben erschienen ist. Obwohl der Preis in der Hotellerie immer ein Thema ist, ist es nun aktueller denn je, „weil viele Unternehmer angesichts der herrschenden Situation aus Angst vor leer bleibenden Gästezimmern lieber mit den Preisen runtergehen“, erklärt Nussbaumer im Gespräch mit Stammgast.Online.

Thema ist von „auffälliger Zurückhaltung“ gekennzeichnet
„Der Preispolitik kommt im Hotelgewerbe eine zentrale Bedeutung zu, weil der Preis die mit Abstand stärkste direkte Hebelwirkung auf den Gewinn ausübt“ erklärt Nussbaumer weiter. „Insofern spielen preispolitische Maßnahmen eine zentrale Rolle im strategischen Management von Hotels, wobei in der Praxis hier oft auffällige Zurückhaltung geübt wird. Da zugleich hohe Investitionen und Kosten für die Gewährleistung eines Premium-Serviceniveaus erforderlich sind, gilt es mittels eines durchdachten Power Pricings im Sinne einer mutigen und marktfähigen Preispolitik den stärksten Gewinnhebel optimal zu gestalten.“ Vorgestellt wird in dem Fachbuch unter anderem ein Ansatz, der Methoden für die effektive Preisbildung in der Hotellerie und die erforderlichen Management-Maßnahmen verbindet. Nussbaumer weiß wovon er spricht bzw. schreibt, zumal er über seine langjährige Beratungstätigkeit über die Daten von mehr als 100 Betrieben verfügt, in denen effizientes Power Pricing zu deutlichen Gewinnsteigerungen geführt haben.

Branchen-News, die Sie wirklich brauchen!

Mediadaten