25.06.2021

Deutsche lieben Ferienhäuser in Österreich

Ferienhausanbieter Belvilla berichtet von einer starken Nachfrage internationaler und heimischer Gäste vor allem in Kärnten, Salzburg und Tirol.

Trotz geöffneter Grenzen bleiben 78 Prozent der Belvilla-Gäste aus Österreich diesen Sommer in der Heimat, während es 10,5 Prozent nach Italien zieht und 8 Prozent nach Kroatien. Zu den beliebtesten Destinationen gehören Kärnten gefolgt von Salzburg, Steiermark, Tirol und dem Burgenland.

Betrachtet man die beliebtesten Regionen inklusive internationaler Gäste, so liegt Salzburg auf Platz 1, gefolgt von Tirol, Kärnten, Steiermark und Vorarlberg. Trotz der hohen Anzahl der Inlandsbuchungen machen 49 Prozent aller Belvilla-Buchungen in Österreich deutsche Gäste aus und 26 Prozent Gäste aus den Niederlanden. Österreichische Gäste liegen mit 12 Prozent auf Platz 3. 

Die Deutschen sind besonders reiselustig, rund 54 Prozent der deutschen Belvilla-Gäste haben einen Aufenthalt außerhalb Deutschlands gebucht, Österreich liegt bei den Auslandestinationen auf Platz 2. 

 Über Belvilla

Belvilla ist einer der führenden Anbieter für Ferienhäuser in Europa, mit rund 1.700 Ferienunterkünften alleine in Österreich. Man ist Marktführer in den Benelux-Ländern und einer der führenden europäischen Anbieter von Ferienhausvermietungen. Seit 2019 ist Belvilla Teil von OYO Vacation Homes.

www.belvilla.at

(Red)

Branchen-News, die Sie wirklich brauchen!

Partner

Mediadaten