11.04.2019

Die Steirer erobern Wiens "Radhausplatz"

Der beliebte Steiermark-Frühling vor dem Wiener Rathaus ist eröffnet, im Fokus steht das Thema Radfahren für alle Intensitäts-Klassen.


Beim 23. Steiermark-Frühling steht dieses Jahr das Thema Radfahren im Mittelpunkt des Geschehens – so auch bei der Eröffnung unter dem Motto „Mit dem Rad ins Urlaubsglück“ mit Bundesministerin Elisabeth Köstinger, Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer, Tourismuslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl, erstmals Wiens neuem Bürgermeister Michael Ludwig sowie Steiermark Tourismus GF Erich Neuhold.

Urlaubsspezialisten aus der ganzen Steiermark haben heuer ganz viel Urlaubsthemen und -ideen für den nächsten Radurlaub im Gepäck. Ob gemütlich oder sportlich, ob Genussradeln, Mountainbiken, Trekking oder Straßenradfahren: Radfahren in der Steiermark ist vielfältig. Das Grüne Herz Österreichs zeigt sich also nicht nur kulinarisch und gesellig, 2019 lernt man es auch von seiner „Radseite“ kennen. 

Lesen Sie mehr zu Steiermarks Tourismusplänen in der kommenden Ausgabe von Hotel & Touristik, die am 7. Mai 2019 erscheint. 

Newsletter bestellen

Mediadaten