18.08.2021

Edenred verstärkt sich in Führungsfunktionen

Der Spezialist im digitalen Gutschein-Service besetzt die Verantwortungsbereiche Kunden- und Partnerservice sowie Vertrieb und Akquise neu.

Der digitale Zahlungs- und Gutscheindienstleister Edenred verpflichtete Stefanie Kukacka-Moser als neuen Director für Customer-Service & Operations. Die 44-jährige Wienerin war insgesamt 16 Jahre lang in der Payment-Branche tätig und bringt 18 Jahre Führungstätigkeit mit. Kukacka-Moser absolvierte ein Betriebswirtschaftsstudium an der Wirtschaftsuniversität Wien. Es folgten zahlreiche Weiterbildungen, darunter auch eine Ausbildung zur Akademischen Marketing- und Werbekauffrau sowie ein berufsbegleitendes Studium der Medienwirtschaft. Berufliche Stationen vor Edenred waren unter anderem Marketingleiterin bei Diners Club und HiT FM Privatradio und Senior Product Managerin bei der Verlagsgruppe News. Zuletzt war sie mehr als zehn Jahre für den Finanzdienstleister Payone in unterschiedlichen Positionen tätig.

Martin Tille wiederum ist seit April Sales & Merchants Director. Sein Team verantwortet die Akquise neuer Kundinnen und Partnerinnen. Martin Tille ist gelernter Koch und Kellner und absolvierte das Internationale Tourismus Management Kolleg in Krems. Nach einer erfolgreichen Karriere als Key Account Manager im Bereich neuer Payment-Methoden sowie internationaler Business Development Manager im Bereich POS-Lösungen bei Global Blue, einem weltweit agierenden Mehrwertsteuerrückerstattungsunternehmen, war Tille zuletzt als Vertriebsleiter tätig.

Sein Hauptziel bei Edenred ist das weitere Wachstum des Kundenstamms und des Partner-Netzwerkes. Dabei arbeitet Tille eng mit Kukacka-Moser zusammen: Gemeinsam sorgen sie für die Sicherstellung der Kunden- und Partnerzufriedenheit, entsprechende Prozessoptimierungen sowie das Vorantreiben der weiteren Digitalisierung in diesem Bereich.

(red)

Branchen-News, die Sie wirklich brauchen!

Partner

Mediadaten