06.06.2019

Eklig oder köstlich? Mehlwurmburger bei Le Burger

„LeBug“ und „ILoveYou“ heißen die Proteinburger mit dem Wurm drinnen. Die österreichischer "Burger-Manufaktur" Le Burger lud Mittwochabend in der Rotenturmstraße in Wien Promis zur Verkostung ein.

„Das ist unser kleiner Beitrag zum Klimaschutz, denn auch als Gastronom kann man die Welt ein kleines bisschen besser machen“, betont der Inhaber von Le Burger, Lukas Tauber. „Das Thema Nachhaltigkeit und Umweltschutz hat bei Le Burger schon Tradition.“ Die Pattys bestehen aus biologisch, in Lebensmittelqualität gezüchteten Mehlwürmern aus Österreich. Sie sind nicht nur frei von Gentechnik und Antibiotika, auch die Tiertransporte entfallen. Bei der Produktion von einem Kilogramm Rindfleisch bis zu 32 Kilogramm CO2-Äquivalente, Mehlwürmer verursachen dagegen nur ein Zehntel der Emissionen

Die Würmer werden zu Proteinmehl weiterverarbeitet, dann mit Kichererbsen vermischt und zu Pattys geformt. Le Burger-COO, Ingo Faust: „Das Ergebnis ist ein saftiges Stück Fülle mit einem leichten Nussaroma und dem Geschmack nach roten Rüben.“ Beim Brötchen (Bun) setzt Le Burger auf Kurkuma, Ingwer, Haferflocken und Dinkel. Im LeBug werden diese mit den Pattys und Babyblattspinat, Roten Rüben, Frischkäse und Curtis Brothers Ketchup gefüllt. Der ILoveYou-Burger besteht aus dem gleichen Bun. Dieser wird, neben dem Protein-Patty, mit Rucola, Bergkäse, gegrillten Zwiebeln, Brunnenkresse und Mayonnaise gefüllt. Erhältlich sind beide Burger ab dem 6. Juni zum Preis von 8,50 Euro (LeBug) und 9,50 Euro (ILoveYou).

Mahlzeit für die Promis

Auf das kulinarische Abenteuer ließen sich bei der Präsentation die Fußballlegenden Toni Polster und Helge Payer, Musiker Andy Lee Lang, Charity-Lady Heni Zanoni, Society-Lady Christina Lugner, RTL-Let´s Dance-Star Kathrin Menzinger, Model Anna Huber, Sängerin Dorretta Carter, Schauspielerin Chiara Pisati, Society-Lady Andrea Buday, Wurmfarmerin Lisa Schaden, Opernsängerin Victoria Kawka-Rona u.v.a. ein. Und wie kam das neue Superfood bei den Gästen an? Dem Ansturm nach zu beurteilen, hervorragend.

 

Newsletter bestellen

Mediadaten