30.03.2021

Erste Hotels der WorldHotels Crafted Collection am Start

WorldHotels, eine Markenfamilie der BWH Hotel Group, hat die vierte Kollektion mit einem Portfolio an exklusiven Hotels weltweit gelauncht mit ersten Hotels in Nordamerika sowie in Europa.

Die Softbrand wurde im Vorjahr, kurz bevor die Welt von der Pandemie überrollt wurde, präsentiert. Die ersten Hotels eröffneten zuletzt in mehreren Schlüsselmärkten weltweit: ACME Hotel Company in Chicago (Illinois/USA), Hotel Bijou in San Francisco (Kalifornien/USA), La Casa del Zorro in Borrego Springs (Kalifornien/USA), Warwick Rittenhouse Square in Philadelphia (Pennsylvania/USA), The Vault Hotel in Helsingborg (Schweden), Hotel Haarhuis in Arnheim (Niederlande) sowie das ODSweet Duomo in Mailand (Italien).

„Mit der Einführung der Crafted Collection wird WorldHotels sich weiterhin darauf konzentrieren, seinen Hoteliers überdurchschnittliche Umsätze zu vermitteln, sein Portfolio an Angeboten in erstklassigen globalen Destinationen zu erweitern und seinen Gästen außergewöhnliche Reiseerlebnisse zu bieten“, so David Kong, Präsident und Chief Executive Officer von WorldHotels.

Unter dem Dach der BWH Hotel Group

Die WorldHotels Crafted Collection umfasst Hotels, die in besonderer Weise das lokale Flair und den Spirit der jeweiligen Destination widerspiegeln und soll Gäste ansprechen, „die sich nach Kreativität, außergewöhnlichen Erlebnissen, Einfallsreichtum und erstklassigem Service sehnen“. Zu WorldHotels gehören außerdem die drei Kollektionen WorldHotels Luxury, WorldHotels Elite und WorldHotels Distinctive. 

Das gesamte Portfolio der Dachgesellschaft BWH Hotel Group umfasst damit 18 Soft- und Full-Brands in jedem Marktsegment.

www.bestwestern.at/

 

Branchen-News, die Sie wirklich brauchen!

Partner

Mediadaten