22.08.2014

Eurogast freut sich über höchste Auszeichnung

Zum vierten Mal in Folge gab es für drei Tiroler Eurogast-Betrieb das begehrte IFS-Logistik-Zertifikat. Die Freude der Großhändler ist groß.

 

Drei Tiroler Eurogast Betriebe wurden bereits zum 4. Mal mit dem IFS Logistic-Zertifikat ausgezeichnet. Eurogast Grissemann, Eurogast Riedhart und Eurogast Sinnesberger konnten sich auch 2014 gegenüber den Vorjahren verbessern und dürfen sich über ein überdurchschnittlich gutes Ergebnis von fast 100 Prozent freuen.

Trotz strenger Richtlinien haben die drei Tiroler Eurogast Betriebe, die sich freiwillig seit 2011 der IFS Logistic-Zertifizierung unterziehen, auch 2014 wieder ein herausragendes Ergebnis von 99 bzw. 98 Prozent erzielt. Bei einem Durchschnittswert von nur 80 Prozent beweist dieses Ergebnis einmal mehr, dass die stetige Verbesserung der Produktqualität und der Kundenzufriedenheit für Eurogast besonders wichtig ist. Im Mittelpunkt der durchgeführten Zertifizierung standen neben den logistischen Tätigkeiten im Unternehmen auch die Einhaltung der Kühlkette, die Sicherung des Qualitätsstandards sowie sämtliche Hygienevorschriften der Betriebe.

Beim Umgang mit Lebensmitteln, vor allem bei Frischfleisch und Frischfisch, sind besondere Sachkenntnisse, perfekte Hygiene und die strenge Einhaltung der Kühlkette gefragt. So werden bei diesen Wareneingängen auch die Kerntemperatur gemessen – ausnahmslos. Von der Anlieferung bis zur Beladung in die vorgekühlten LKWs werden die Produkte dann, je nach Warengruppe, in einem eigens dafür vorgesehenen Kühlraum aufbewahrt. Die Temperatur wird von einer externen Firma rund um die Uhr überwacht und schon bei geringen Abweichungen wird Alarm ausgelöst.

Rückverfolgung ist ein wesentlicher Bestandteil der Produktsicherheit. Bei Eurogast kann die Produktgeschichte jederzeit zu 100 Prozent rückverfolgt und die Produkte können bei Bedarf sofort zurückgerufen werden. Des Weiteren informieren einheitliche Hygienepläne,  die im gesamten Unternehmen verteilt sind, darüber, wer welchen Bereich zu reinigen hat und wann dies zuletzt erfolgte. Eurogast-Kunden sind somit stets auf der sicheren Seite.

Newsletter bestellen

Mediadaten