04.07.2021

Felix Schiffner ist Biersommelier-Staatsmeister

Die 5. Österreichischen Staatsmeisterschaften der Sommeliers für Bier gingen am Samstag im Salzburger Obertrum über die Bühne und endeten mit einem würdigen Sieger.

Alle zwei Jahre messen sich Österreichs Bier-Experten und stellen bei anspruchsvollen theoretischen sowie sensorischen Prüfungen unter der organisatorischen Leitung von Kiesbye`s Bierkulturhaus ihr Können unter Beweis. Im großen Finale müssen die besten ihrer Zunft ein ihnen unbekanntes Bier im Rahmen einer Showpräsentation Jury und Publikum vorstellen.

Aus drei Teilnehmerinnen und 22 Teilnehmern setzte sich am Ende Felix Schiffner gegen die starke Konkurrenz durch. Der Oberösterreicher zeigte sich fachlich äußerst souverän und bot eine tolle Performance auf der Bühne. „Es war ein super Event mit großartiger Stimmung. Dass ich mich am Ende durchsetzen konnte, macht mich natürlich wahnsinnig stolz“, so der frischgebackene Staatsmeister. Schiffner ist längst kein Unbekannter in der Bierwelt, ist er doch bereits Biersommelier-Vize-Weltmeister 2016 und österreichischer Biersommelier- Vize-Staatsmeister 2018 und Braumeister.

Auf dem zweiten Platz folgt Michael Kolarik-Leingartner, Biersommelier-Staatsmeister 2016 und 2018, Dritter wurde Clemens Kainradl, Biersommelier Staatsmeister 2014 und Vize-Staatsmeister 2016.

Die Fachjury bestand aus Nicola Buchner (Verband der Diplom Biersommeliers), Florian Berger (Geschäftsführer, Verband der Brauereien Österreichs), Josef Christoph Sigl (Obmann der Sektion Mittelstandsbrauereien im Verband der Brauereien Österreichs) und Andreas Urban (Präsident des Bundes österreichischer Braumeister- und Brauereitechniker).

Biersommelier-WM 2022 in Deutschland

Parallel zur Staatsmeisterschaft qualifizierten sich die besten Zehn für das bierige A-Team – sie werden für das Bierland Österreich im September 2022 in München um den Weltmeistertitel kämpfen. „Darauf freuen wir uns schon sehr. Schließlich starten wir mit einem hochkarätigen Team“, so Florian Berger, Geschäftsführer des Brauereiverbandes, über die Mannschaft für die 7. Weltmeisterschaft der Sommeliers für Bier.

Mit aktuell ca. 3.300 Biersommeliers im Land ist Österreich weltweiter Spitzenreiter in Sachen Bier-Wissen. Nirgendwo sonst gibt es so viele ausgewiesene Bier-Expertinnen und Bier-Experten.

Das Österreichische Nationalteam

  • Reinhard Feigl (36; Wien) – Wanderbrauer
  • Ursula Huber-Kainz (42; Niederösterreich) – Restauratorin, Heimbrauerin
  • Franz Jirovec (Wien) – IT- Leiter, Diplom Biersommelier, Hobbybrauer
  • Clemens Kainradl (44; Burgenland), Biersommelier Staatsmeister 2014 und Vize-Staatsmeister 2016 – Großhändler von Bierspezialitäten, Gastronom
  • Oliver Klamminger (37; Salzburg) – Journalist; Bierevent-Anbieter
  • Michael Kolarik-Leingartner (38; Wien), Biersommelier-Staatsmeister 2016 und 2018; Vize-Staatsmeister 2021 – Biervermarkter
  • Harry Mittermaier (39; Niederösterreich) – Gastronom
  • Julian Selinger (32; Steiermark), Biersommelier-Vize-Staatsmeister 2016 – Forscher Universität für Bodenkultur
  • Felix Schiffner (Oberösterreich), Staatsmeister 2021, Vize-Weltmeister 2016; Vize-Staatsmeister 2018 – Braumeister
  • Karin Thaller (23; Oberösterreich) – Brauerin

(Red)

Branchen-News, die Sie wirklich brauchen!

Partner

Mediadaten