30.09.2020

Florian Czink ist Top Spirit-Geschäftsführer

Czink übernimmt bei der Schlumberger-Vertriebstochter Top Spirit im Gastronomiebereich von Benedikt Zacherl, der sich künftig um das Marketing der eigenen Marken im Haus Schlumberger kümmert.

Für den neuen Top Spirit-Geschäftsführer ist die Gastronomie einer der wichtigsten Berührungspunkte zu den Konsumenten, denn hier finde der direkte Markenaufbau statt. Die Verschmelzung von Marketing und Gastronomievertrieb sieht Czink als riesigen Fortschritt: „Ich freue mich auf die neue Herausforderung Gastronomie. Denn so spannend das Thema ist, so herausfordernd kann es gleichzeitig sein. Doch mit unserem umfassenden Sortiment sind wir der Partner Nr. 1 in Handel und Gastronomie. Dadurch können wir schnell auf neue Trends reagieren und den KonsumentInnen das bieten, was sie wollen. Das motiviert mich.“

Florian Czink ist bereits seit 15 Jahren für Schlumberger tätig, davon zum größten Teil im Marketing des Unternehmens. 10 Jahre lang verantwortete erdas gesamte Vertriebsmarkenportfolio, die letzten fünf Jahre war er für die eigenen Marken inklusive Schlumberger zuständig.

Schlumberger-Geschäftsfüher Benedikt Zacherl blickt der Neuverteilung der Verantwortungsbereiche freudig entgegen: „Ich bin stolz darauf, diese wichtige Position mit einem langjährigen Schlumberger-Mitarbeiter besetzen zu dürfen. Mit seinem Marketing Background und neuen, jungen Ideen wird Florian Czink für eine positive Weiterentwicklung und frischen Wind im Gastronomiegeschäft sorgen.“

Branchen-News, die Sie wirklich brauchen!

Partner

Mediadaten