03.02.2021

Flughafen Klagenfurt verpflichtet Airline-Experten

Maximilian Wildt soll als „Head of Airline Marketing“ den Kärntner Airport wieder auf die Landkarte internationaler Fluglinien bringen.

Der Niederösterreicher Maximilian Wildt, konnte neben seinem Bachelor- und Masterstudium an der Fachhochschule des bfi Wien in den Gebieten Transportmanagement und Unternehmensführung bereits Erfahrungen in den Bereichen Handling und Netzplanung bei der Flughafen Wien AG und Austrian Airlines sammeln. Seit 2018 war er bei der Fluggesellschaft Laudamotion (Ryanair Gruppe) für die Netzplanung und die fachliche Assistenz der Geschäftsführung verantwortlich.

Nils Witt, Geschäftsführer des Airport Klagenfurt, zeigt sich erfreut über die Verstärkung seines Management-Teams: „Mit Maximilian Wildt holen wir uns einen jungen, aber bereits sehr erfahrenen Airline-Experten an Bord, mit dessen Expertise wir den Bereich Airline Marketing auf neue Beine stellen. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit.“

Branchen-News, die Sie wirklich brauchen!

Partner

Mediadaten