16.04.2020

Fruchtige Neuigkeiten

Darbo ergänzt sein Sortiment mit dem "Naturrein Pinienhonig", "Naturrein Erlesene Brombeeren" und den neuen Sorten „Himbeere“ und „Heidelbeere“ der Fruchtaufstrich-Linie „Zuckerreduziert“.

Ein mediterranes Geschmackserlebnis verspricht der neue „Pinienhonig“, gewonnen aus Honigtau von Pinien in der Türkei. Sein malzig-nussiger Geschmack versehen mit einer leichten Würze überzeugt am Frühstückstisch und versüßt Müsli oder Joghurt. Durch seine goldene Farbe und zähflüssige Konsistenz eignet er sich auch perfekt für Salate oder Desserts. Der feine „Naturrein“-Pinienhonig von Darbo ist im 500-g-Glas erhältlich. 

Neue „Naturrein“- Fruchtkonfitüre 

Durch das feine Passieren der ausgewählten Beeren gewinnt die Konfitüre „Erlesene Brombeeren“ eine angenehm cremige Konsistenz. Ihr aromatischer Geschmack und ihre kräftige Farbe geben dem Frühstücksbrot viel Geschmack und verfeinern auch Desserts oder Süßspeisen. Die neue, fein passierte „Naturrein“-Konfitüre „Erlesene Brombeeren“ ist im 450-g-Glas erhältlich. 

Fruchtgenuss mit weniger Zucker

Darbo erweitert zudem die Fruchtaufstrich-Linie „Zuckerreduziert“ um die Sorten „Himbeere“ und „Heidelbeere“, die die Klassiker „Marille“ und „Erdbeere“ ergänzen. Der hohe Fruchtanteil von 80 Prozent macht die Zuckerreduktion in den Produkten möglich.Die zuckerreduzierten Fruchtaufstriche kommen gänzlich ohne Süßungsmittel aus.

„Unser Anspruch ist es unser Sortiment laufend weiterzuentwickeln, Trends aufzugreifen und für unsere Kunden stets neue Fruchterlebnisse zu kreieren. Dabei ist uns vor allem der hohe Fruchtanteil wichtig, der unsere Produkte so besonders geschmackvoll macht“, weiß Martin Darbo, Vorstandsvorsitzender der A. Darbo AG.

Die neuen Geschmackssorten „Himbeere“ und „Heidelbeere“ sind in Gläsern zu je 250 g erhältlich. 

 

Branchen-News, die Sie wirklich brauchen!

Partner

Mediadaten