31.05.2022

Fünf Flipcharts für Krainerhütte

Das Seminar- und Eventhotel im Helenental bei Baden wurde von „Tagen in Österreich“ erneut mit der Höchstnote – fünf Flipcharts – ausgezeichnet.

„In der Krainerhütte haben wir uns höchsten Qualitätsstandards für einen optimalen Wissens- und Erfahrungstransfer verschrieben. Dazu gehört, ein verlässlicher Partner sowie ein hervorragender Gastgeber zu sein – und das wissen unsere Kunden sehr zu schätzen. Die fünf Flipcharts zeigen, dass wir unsere Sache richtig machen“, sagt Geschäftsführer Roland Hirtenfelder zum Ergebnis.

Grundlage für die Bewertung ist die von „Tagen in Österreich“ entwickelte Flipchart-Klassifizierung. Das objektive Bewertungsverfahren umfasst hunderte für die Seminar- und Tagungshotellerie relevante Kriterien, die regelmäßig von unabhängigen Seminarprofis überprüft werden. Die Flipchart-Klassifizierung gibt es seit 2013, wobei sich die Krainerhütte als eines der ersten Seminarhotels der Überprüfung unterzogen hatte. Schon damals erhielt das Hotel mit fünf Flipcharts die Höchstwertung wie auch bei der nun stattgefundenen Rezertifizierung.

Das Besondere am Seminar- und Eventhotel Krainerhütte ist die Kombination aus spezialisierter Seminarinfrastruktur, Herzlichkeit und Naturerlebnis. Neben zwölf modernen Seminarräumen – Großteils mit direktem Zugang ins Freie – steht Seminargruppen für Green Meetings der fünf Hektar große Spirit Park mit Outdoor-Arbeitsflächen und Erlebnisstationen zur Verfügung.

(red)

Branchen-News, die Sie wirklich brauchen!

Mediadaten