03.03.2022

Genau so begeistert man Talente

Die Online-Jobbörse der TOP-Ausflugsziele Niederösterreichs entwickelt sich im heimischen Tourismus immer mehr zur erfolgreichen Talenteschmiede.

Seit 2018 besteht eine Kooperation der TOP-Ausflugsziele mit den Tourismusschulen HLF Krems, die permanent ausgebaut wird. Für die Saison 2022 haben 25 Praktikanten die Gelegenheit, sich in einem touristischen und vielfältigen Arbeitsumfeld zu beweisen. Verteilt in den 53 qualitätsgeprüften Mitgliedsbetrieben unterstützen die motivierten Zukunftshoffnungen ein Team von rund 2.500 Mitarbeitern.

Direktorin Birgit Wagner von Tourismusschulen HLF Krems erklärt: „Durch die Kooperation mit den TOP-Ausflugszielen wird für die SchülerInnen die Möglichkeit geschaffen, ihr erlerntes Wissen im Rahmen ihrer zwei- bzw. dreimonatigen Ferialpraxis anzuwenden und umzusetzen. Ziel ist es, dass HLF-AbsolventInnen nach Abschluss ihrer Ausbildung dann von TOP-Ausflugszielen als fixe MitarbeiterInnen übernommen werden“.

Die Erweiterung der Online-Jobbörse mit den offenen Praktikumsstellen kommt zum idealen Zeitpunkt. Rechtzeitig zum Start der neuen Ausflugssaison sind im heimischen Tourismus wieder positive Signale erkennbar. „Wir blicken der neuen Saison voller Zuversicht entgegen. Erstmals in der Geschichte der TOP-Ausflugsziele führen 53 Mitgliedsbetriebe unser Gütesiegel – so viel wie nie zuvor. Wir erwarten heuer rund sechs Millionen Gäste und könnten damit wieder an die Zeit vor der COVID-19 Pandemie anschließen“, betont Sprecherin Gruber-Jansen.

Die Jobbörse www.top-ausflug.at/jobs bietet allen Interessierten einen Überblick offener Stellen in der Tourismusbranche.

(Red)

Branchen-News, die Sie wirklich brauchen!

Mediadaten