03.09.2021

Gleichenfeier für Hotel Indigo

JP Immobilien verspricht sich viel von dem Individual-Konzept, das eine Marke von IHG ist und am Naschmarkt von tristar Austria betrieben wird.

JP Immobilien entwickelt und baut an der Rechten Wienzeile im fünften Wiener Gemeindebezirk das Hotel Indigo Vienna – Naschmarkt. Nun wurde Gleichenfeier geladen. Der Bau, den die Fa. STRABAG umsetzt, wird im Frühjahr 2022 fertiggestellt werden.

Eine Besonderheit des Hotels wird die Ausgestaltung der Zimmer darstellen, die dem Konzept des „Urban Jungle“ folgt. Statt seelenloser Kettenhotels sollen grüne Oasen den Bewohnern ein Gefühl von Licht, Luft und Lebendigkeit inmitten der Stadt vermitteln. Das Hotel zählt zur Marke der IHG Hotels und wird von tristar Austria GmbH als Boutiquehotel betrieben.

Das Motto der Indigo Hotels weltweit lautet „Reisen wie ein Entdecker, übernachten wie ein Einheimischer“. Der fünfte Bezirk besticht unter anderem durch kleine Gärten und Innenhöfe – so auch das neu erbaute Hotel. Das lichtdurchflutete Restaurant sowie der ruhig gelegene Innenhof laden zum Genießen und Entspannen ein. So werden in der grünen Oase inmitten der Stadt innovative Drinks und ein modernes Food-Konzept präsentiert, welches Einheimische und touristische Gäste gleichermaßen anzieht. Insgesamt verfügt der Komplex über 158 Zimmer; der straßenseitig gelegene Bau hat 21, der dahinterliegende nordöstliche 137 Gästezimmer.

(red)

Branchen-News, die Sie wirklich brauchen!

Mediadaten