21.01.2020

Gregor Peham wird Country Manager bei Lavazza Österreich

Auch Lavazza besetzt mit 2020 seine Österreich-Niederlassung neu: Gregor Peham ist damit mit Geschäftsführerin Susanne Wege für den heimischen Markt zuständig.

Gregor Peham (38) hat  zum Jahresbeginn die Position als Country Manager bei Lavazza Österreich übernommen. Er ist somit gemeinsam mit Susanne Wege, Geschäftsführerin von Lavazza Deutschland und Österreich, für das Geschäft am österreichischen Markt zuständig. Lavazza ist als italienische Traditionsmarke – seit über 120 Jahren – kontinuierlich wachsender Marktführer in Österreich im Segment Espresso.  
 
Der gebürtige Oberösterreicher verweist auf langjährige Vertriebserfahrung in der Konsumgüterindustrie. Als Vertriebsleiter bei Maresi Austria führte er über fünf Jahre das nationale Vertriebsmanagement. Zuvor war Peham als Senior Account Manager bei adidas Austria unter anderem für die Marke Reebok im Einsatz. Für die Agenden seiner bisherigen Position als Sales Director Retail bei Lavazza Österreich ist der Manager weiterhin zuständig. In seiner neuen Position wird der Vertriebsexperte zusätzlich das weitere Wachstum und die strategische Entwicklung der beliebten italienischen Kaffeemarke in Österreich vorantreiben.

Branchen-News, die Sie wirklich brauchen!

Partner

Mediadaten