19.06.2019

Grüne Nacht von Steiermark Tourismus

Mit rund 250 Gästen läuteten Tourismuslandesrätin Barbara Eibinger-Miedl und Hausherr Erich Neuhold bei der Veranstaltung in Graz mit den Superradlern den Radsommer ein.

Steiermark Tourismus sagt mit der Grünen Nacht allen Partnern danke für die gute Zusammenarbeit. Touristiker aus den Orts- und Regionsverbänden, Hoteliers, Gastronomen, Tourismusentwickler wie Eventorganisatoren, Thermen- und Seilbahnchefs, aber auch Filmschaffende, Journalisten, Fotografen, Vertreter aus dem Kulturbereich und der Politik gaben sich die Radklinge in die Hand.

Die Gäste holten sich bei den Superradlern, die schon mehr als die Hälfte der Touren absolviert haben, den einen oder anderen Radtipp, stärkten sich mit einer Radlerjause und bereiteten sich somit bestens auf den Steiermark-Sommerradurlaub vor.

 

Newsletter bestellen

Mediadaten