05.03.2021

Hobart startet Unterstützungsaktion

Mit „Get Ready! für die Zukunft“ will der Spülgerätehersteller vielen gebeutelten Unternehmern mit einer Rückerstattung unter die Arme greifen.

„Get Ready! für die Zukunft:“ Jeder sehnt sich nach unbeschwerter Atmosphäre und Genusserlebnissen außer Haus. Umsetzbar wird dies allerdings nur mit einem sicheren Hygienekonzept und einer funktionierenden Küche. Spültechnikhersteller Hobart möchte die gesamte Branche mit seiner neuen Aktion Get-Ready! Zukunfts-Bonus dahingehend unterstützen, dass Gewerbetreibende aus dem Gastgewerbe, der Gemeinschaftsverpflegung, Bäckereien und fleischverarbeitenden Betrieben auch in der aktuell herausfordernden Zeit nicht auf verlässliche Technik verzichten müssen.

Bis zu 1.200 Euro Bonus bietet das Offenburger Unternehmen seinen Kunden beim Kauf einer neuen Maschine aus den Produktbereichen Spül-, Gar- und Zubereitungstechnik an. Auch die Einsteigergeräte der Marke ecomax by Hobart können im Rahmen der Unterstützungsaktion kostengünstig erworben werden. Gebrauchtmaschinen und Geräte, die über Sonderpreisvereinbarungen erstanden wurden, sind von der Aktion ausgeschlossen.

Und so funktioniert’s

Nach dem Kauf einer Maschine bei einem in Deutschland oder Österreich ansässigen Fachhändler muss sich der Kunde lediglich auf der Hobart-Website unter www.hobart.de/get-ready registrieren und eine Kopie der Rechnung hochladen. Die Erstattung auf ein deutsches oder österreichisches Konto erfolgt in der Regel innerhalb von 3 bis 4 Wochen nach der Registrierung. Das Rechnungsdatum muss zwischen dem 1. März und dem 30. September 2021 liegen. Einreichung der Rechnung bis spätestens 15. November 2021.

Alle Informationen sowie die ausführlichen Aktionsbedingungen finden Sie unter www.hobart.de/get-ready

Branchen-News, die Sie wirklich brauchen!

Partner

Mediadaten