16.12.2021

Hyperion Hotel Salzburg eröffnet kommenden Sommer

Die familiengeführte Hotelgruppe H-Hotels.com mit Sitz im hessischen Bad Arolsen kündigt vier Neueröffnungen für das kommende Jahr an, darunter eine in Salzburg.

Das Hyperion Hotel Salzburg ist das zweite Haus der Hotelgruppe in Salzburg und das vierte Hotel der H-Hotels-Gruppe in Österreich. Das Hotel befindet sich im denkmalgeschützten Gebäudeensemble des Palais Faber und bietet 115 Zimmer und Suiten mit gehobenem Anspruch. Die Salzburger Innenstadt ist von hier aus fußläufig erreichbar. Die Marke steht für erstklassigen Service und Komfort an den besten Standorten europäischer Metropolen. Geschäftsreisenden stehen komfortable Business-Zimmer zur Verfügung sowie eine großzügig ausgestattete Executive Lounge.

Schon im Frühjahr eröffnen das H2 Hotel Düsseldorf Seestern und das H2 Hotel Düsseldorf City, im Sommer folgt noch mit dem H2 Hotel Mainz schließlich das erste Haus der Gruppe in der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt. „Als familiengeführtes Unternehmen setzen wir auf nachhaltiges Wachstum“, betont Alexander Fitz, CEO der H-Hotels GmbH. „Mit unserem Marken-Portfolio bedienen wir die Bedürfnisse unterschiedlicher Zielgruppen an den besten Standorten Europas. Wir sind uns sicher, dass die neuen Häuser in Düsseldorf, Mainz und Salzburg gut angenommen werden.“

Für die Jahre 2023 und 2024 kündigt H-Hotels.com weitere Neueröffnungen in Eschborn, Erfurt, Düsseldorf und Paris an. Es entstehen unter anderen das H+ Hotel Eschborn und das H2 Hotel Erfurt. Ende 2023 eröffnet in Paris das erste Hotel der Gruppe in Frankreich seine Türen. Das Hotelprojekt der Superlative befindet sich nahe des Stade de France: der 140 Meter hohe Tour Pleyel im Stadtteil Saint-Denis wird zu einem Hotelkomplex mit 700 Zimmern inklusive Rooftop-Bar und dem höchsten Pool Frankreichs umgebaut.

Über H-Hotels.com

Zu dem 1969 gegründeten, familiengeführten Unternehmen aus Hessen gehören die Marken Hyperion, H4 Hotels, H2 Hotels, H+ Hotels. H.omes und H.ostels, die unter der Dachmarke H-Hotels.com vertrieben werden. Die stetig wachsende Hotelgruppe verfügt aktuell über rund 60 Hotels in insgesamt über 40 verschiedenen Destinationen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Ungarn – und expandiert zukünftig verstärkt in europäischen Metropolen. Neuester Zugang seit Frühjahr 2021 ist das H2 Hotel Budapest. Das Unternehmen beschäftigt rund 3.000 Mitarbeiter.

H-Hotels.com

Branchen-News, die Sie wirklich brauchen!

Mediadaten