25.06.2020

Johannes Mauthe leitet Arcotel HafenCity Dresden

Der gebürtige Wiener hat mit Juni 2020 die Position des General Managers in der Eröffnungsphase des neuen Hotels der österreichischen Hotelgruppe übernommen.

In der Dresdner Hafen City (Neustadt) entsteht das Arcotel HafenCity Dresden mit insgesamt 183 Zimmern und Suiten. Johannes Mauthe selbst blickt auf eine bisher beeindruckende Karriere zurück, unter anderem mit leitenden Positionen bei den Austria Trend Hotels, der Vamed VSG und der List Hospitality Group. Seit 2013 agiert er außerdem als Lehrbeauftragter für Hotelmanagement an der Höheren Bundeslehranstalt für Tourismus und wirtschaftliche Berufe.

„Der Erfahrungsschatz von Johannes Mauthe ist eine große Bereicherung für das Unternehmen und im Besonderen für das Hotelprojekt HafenCity Dresden. Ich freue mich sehr, mit Herrn Mauthe einen wahren Hotelier gewonnen zu haben, der die Branche wie seine Westentasche kennt und die Preopening-Phase des Hotels mit viel Engagement vorantreibt“, so Martin Lachout, Vorstand der Arcotel Hotels AG.

Über Arcotel

Die Arcotel Unternehmensgruppe positioniert sich mit derzeit zehn Hotels in Österreich und Deutschland und über 30-jähriger Markterfahrung in attraktiven Stadtlagen in der Business- und Stadthotellerie. Seit März 2020 präsentiert sich das Unternehmen als „Das MEHR Hotel“, das seinen Gästen sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mehr an Leistung und Erlebnis bieten will. Die Gruppe beschäftigt ein Team mit rund 800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

 

Branchen-News, die Sie wirklich brauchen!

Mediadaten