23.01.2019

Jürgen Hofer wird neuer HORIZONT-Chefredakteur

Nachricht in eigener Sache: Führungswechsel bei der Zeitschrift Horizont aus dem Manstein Verlag. Hofer übernimmt mit März 2019 die Chefredaktion von HORIZONT Österreich und verantwortet damit die Wochenzeitung HORIZONT, die Magazine „bestseller“ und „update“ sowie die dazugehörigen Digitalplattformen. Er folgt auf Marlene Auer, die den Verlag auf eigenen Wunsch Richtung Kurier verlassen wird, wo sie die Chefredaktion des "Kurier Freizeit" übernimmt.

„Ich bedanke mich für das in mich gesetzte Vertrauen, den erfolgreichen Weg der letzten Jahre zu forcieren und HORIZONT als relevantestes Fachmedium für Medien, Marketing und Agenturen nun als Chefredakteur weiter zu stärken“, so Hofer zu seiner Bestellung. Medienprofi

Vor seiner Tätigkeit im Manstein Verlag war Hofer vier Jahre beim Branchenmedium „Medianet“ zuletzt als leitender Redakteur für das Ressort "Medien & Marketing" verantwortlich. Zuvor war der Absolvent der FH Joanneum Graz (Studiengang „Journalismus & Unternehmenskommunikation“) in verschiedenen Positionen in Medien sowie der Agentur- und Marketingbranche tätig. Seit März 2016 agierte Jürgen Hofer (32) als stellvertretender Chefredakteur des HORIZONT.

„Wir freuen uns, mit Jürgen Hofer als langjährigen Medienprofi und profunden Kenner der Medien- und Kommunikationsbranche in die Zukunft zu gehen“, so die Geschäftsführer des Manstein Verlags, Dagmar Lang und Markus Gstöttner, zur Bestellung.

Die Manstein Zeitschriftenverlagsgesellschaft mbH ist einer der führenden Fachverlage Österreichs und eine hundertprozentige Tochter der dfv Mediengruppe mit Sitz in Frankfurt am Main. Im Manstein Verlag erscheint unter anderem auch Hotel & Touristik.

 

Newsletter bestellen

Mediadaten