23.08.2021

Karriereaufstieg für Florian Weiss

Die Platzl Hotels München – das Platzl Hotel in der Altstadt und das Marias Platzl am Mariahilfplatz – haben mit Florian Weiss (42) einen neuen Leiter Finanzen & Controlling.

Weiss kommt von den Geisel Privathotels in München, wo er viele Jahre und zuletzt als Hotelmanager im Excelsior by Geisel tätig war. Der ausgebildete Restaurantfachmann, Koch sowie diplomierte F&B-Manager ist in seiner neuen Position für den gesamten Finanzfluss der Platzl Hotels verantwortlich, führt die Abteilungen Buchhaltung, Controlling sowie Einkauf und arbeitet sämtliche Bilanzen und Abschlüsse aus. Weiss trägt auch den Titel des CSR-Managers: „Ein Aspekt, der uns – neben seiner Expertise in Sachen Finanzen, betriebswirtschaftliche Analysen und Prozessoptimierung – sehr wichtig ist“, so Heiko Buchta, Direktor Platzl Hotels. 

Der gebürtige Innsbrucker Florian Weiss absolvierte seine Ausbildung an der Hotelfachschule Villa Blanka in Innsbruck sowie im Alpenresort Schwarz (Mieming/Tirol), wo er anschließend auch seine berufliche Karriere startete. 2000 wechselte er als Assistent der Geschäftsleitung ins Vitalhotel Kaiserhof (Seefeld/Tirol), fünf Jahre später als F&B-Assistent ins Maritim Hotel München. Ab 2007 folgten dann verschiedene Positionen bei den Geisel Privathotels in München in den Bereichen HR, Controlling und Einkauf – zuletzt und seit 2018 war er als Hotelmanager im Excelsior by Geisel verantwortlich. Parallel arbeitet Florian Weiss seit 2012 als Senior Consultant beim Online-Einkaufsportal jb-x business solutions & cooperation managment.

(Red)

Branchen-News, die Sie wirklich brauchen!

Partner

Mediadaten