19.01.2022

Kattus-Borco übernimmt Vertrieb von Ziegler Edelbränden

Produkte von Deutschlands traditionsreicher Edeldestillerie Ziegler sind in Österreich exklusiv bei Kattus-Borco erhältlich. Zum Start stehen fünf Edelbrände zur Auswahl.

Seit 1865 brennt Ziegler aus Freudenberg am Main beliebte Edelbrände und -geiste mit hoher Destillationskunst. Gearbeitet und verarbeitet wird im Einklang mit dem Rhythmus der Natur mit ausschließlich von Hand geerntem Obst für die Wildobstbrände. „Mit den schmackhaften Edelbränden aus Freudenberg wurden bereits Friedensabkommen besiegelt und Staatsverträge geschlossen, Feste gefeiert und Freundschaften beschlossen“, erklärt Kattus-Borco-Geschäftsführer Andreas Ruhland.

Im Sortiment stehen fünf erlesene Spezialitäten: Zieglers Bestseller, der „No. 1 Wildkirsch“, für den ausschließlich süddeutsche Wildkirschen verwendet werden, deren Edelessenz fünf Jahre lang zu einem ausdrucksstarken Wildkirschbrand mit zart-fruchtiger Note heranreift. Der Klassiker „Williamsbirne“, der mit einer ausdrucksvollen Fruchtnote von vollreifen Birnen auf der Zunge zergeht. Als dritte Best-of Brand die „Marille“; für dieses feinfruchtige Edeldestillat werden traditionell nur Marillen aus der Steiermark und der Wachau gebrannt.

Ebenfalls in der Österreich-Auswahl von Ziegler bei Kattus-Borco ist der bei den International Spirits Awards als „Obstgeist des Jahres 2021“ ausgezeichnete „Waldhimbeergeist“. Die Waldhimbeeren stammen handgepflückt und -verlesen aus der Region um den ungarischen Plattensee. Für Zieglers „Haselnuss“ werden ausschließlich Haselnüsse aus dem italienischen Piemont verwendet, die dem Edelgeist mit sanften Vanille- und Nougatnoten mehr den Geschmack eines Desserts als eines Digestifs verleihen.

Branchen-News, die Sie wirklich brauchen!

Mediadaten