22.03.2021

Kitzbühel erfindet sich neu

Ziel des von Kitzbühel Tourismus initiierten Markenbildungsprozesses #wirsindKITZBÜHEL ist die Entwicklung eines „attraktiven und differenzierenden Zukunftsbildes für Kitzbühel“. Alle Leistungsträger der Region werden dabei mit einbezogen.

Die Region Kitzbühel gilt zumindest in Mitteleuropa als eine der renommiertesten Tourismus-Marken. Diesen Wettbewerbsvorteile will Kitzbühel Tourismus für künftige Generationen sicherstellen und will eine zukunftsgerichtete Positionierung der Marke und darauf aufbauende Umsetzungsstrategien erarbeiten. Für Kitzbühel-Tourismus-Geschäftsführerin Viktoria Veider-Walser ist wichtig, dass unterschiedliche Expertisen und Erfahrungen eingebunden werden, um das Profil der Marke Kitzbühel weiterzuentwickeln. Dazu zählen Leistungsträger, Einheimische, Vertreter verschiedener Institutionen sowie Persönlichkeiten, denen die Zukunft von Kitzbühel ein Anliegen ist. Vor allem auch der jungen Generation wird im Rahmen von Workshops und Befragungen Gehör verschafft.

Kitzbühel Tourismus fragt nun auch in Form einer Umfrage genau nach, um Angebote und Produkte zu verbessern und auch neue Entwicklungen in Gang zu setzen. Nutzen Sie dafür den QR-Code oben oder klicken Sie HIER.

Branchen-News, die Sie wirklich brauchen!

Partner

Mediadaten