13.11.2020

Kommunikationslösung für die Arbeitswelt 4.0

Das Kommunikationsunternehmen Avaya launcht mit „Avaya Cloud Office“ nun auch in Österreich eine All-in-one -Lösung für Voice, Team Messaging, Meetings, Videokonferenzen und Kollaboration.

Avaya Cloud Office soll die immer herausfordernderen Kommunikationsbedürfnisse der Unternehmen in dieser kritischen Zeit bedienen. „Geschäftskontinuität ist heute das oberste Gebot, damit die Arbeit fortgesetzt werden kann“, argumentiert Ourania Odermatt, Managing Director Avaya Österreich und Schweiz. „Avaya Cloud Office ermöglicht eine konsistente Kommunikations- und Zusammenarbeitserfahrung, unabhängig davon, wo Mitarbeiter arbeiten, welches Gerät sie benutzen oder mit welchem Netzwerk sie verbunden sind.

Kernelement der Lösung ist eine App, Video- und Telefondienste finden sich damit an einem Ort wieder. Während Videokonferenzen können Nutzer zwischen verschiedenen Geräten wechseln. Die ACO-App inkludiert zum Start 200 Schnittstellen in relevante Geschäftsanwendungen, weitere folgen bei Bedarf. Die Nutzer erhalten zudem ein vollumfängliches Meeting-Erlebnis via Webbrowser: Es muss keine Anwendung heruntergeladen werden, sodass Meetings noch schneller gestartet werden können. Internationale Firmen mit Sitz in Österreich profitieren darüber hinaus von der Verfügbarkeit internationaler Rufnummern und einer Rechnung in der gewünschten Sprache und Währung.

Tourismusunternehmen profitieren

Sebastian Seggert, Head of Cloud Solutions, erklärt auf Nachfrage von Stammgast.Online die Vorteile der Lösung für Tourismusbetriebe: „Wir sehen die großen Vorteile gerade in der multimedialen Erreichbarkeit der Mitarbeiter, während sie für die Gäste unterwegs sind, zum Beispiel schnelle Gästewünsche über die offenen Schnittstellen an die Mitarbeiter zu übergeben (Anm.: beispielsweise Roomservice, FrontDesk etc.).“ 

Auch die Erreichbarkeit unter nur einer Rufnummer sei eine wichtige Eigenschaft für noch besseren Gästeservice, ebenso wie die individuelle Routingmöglichkeit von Anrufen, um jederzeit einfach und optimal die Wünsche der Gäste zu erfüllen. Ein weiteres Beispiel ist die Möglichkeit der interaktiven individuellen Besichtigung per Video von Räumlichkeiten wie für Messen, bei Feiern, Konferenzen oder Übernachtungen. 

Vertrieb in Österreich

Kunden und Partner können sich auf eine intuitive Bedienung und schnelle Installation dank Plug & Play verlassen, verspricht man bei Avaya. Odermatt: „Mit Avaya Cloud Office kombinieren wir die weltweit führende UCaaS-Plattform (Unified Communications as a Service) von RingCentral mit unseren Stärken in der Telefonie, dem lokalen Service und der automatisierten Migration für den einfachen Ein- bzw. Umstieg in die Cloud. Das Ergebnis ist eine intuitive und skalierbare Lösung, welche innerhalb von Stunden einsatzbereit ist.“ Davon profitieren sowohl Unternehmen mit ihren Headquarters in Österreich und internationalen Niederlassungen wie auch die KMU mit ihren Digitalisierungsbestrebungen, ist man beim Anbieter überzeugt.

Die Lösung wird in europäischen Rechenzentren gehostet. Bestehende Kunden und Partner erhalten attraktive Migrationsangebote, um künftig von der neuen Lösung zu profitieren. Sie wird über zertifizierte Geschäftspartner vertrieben. 

www.avaya.com/de

 

Branchen-News, die Sie wirklich brauchen!

Partner

Mediadaten