18.05.2021

Küchenhändler Smeg ordnet Vertrieb neu

Adrian Penner übernimmt die Vertriebsleitung des Geschäftsbereichs für professionelle Küchentechnik bei Smeg.

Adrian Penner steht seit 1. Mai 2021 an der Spitze der Vertriebsorganisation von Smeg Foodservice in Deutschland und Österreich. Mit ihm holt sich der Hersteller professioneller Küchentechnik einen ausgewiesenen Vertriebsprofi an Bord: Denn Adrian Penner ist bereits seit 17 Jahren in der Branche tätig. In verschiedenen Positionen im internationalen Vertrieb sowie im Key Account Management erarbeitete er sich den Ruf eines gut vernetzten Brancheninsiders. Bei Smeg folgt er auf Kai Hader, der das Unternehmen nach knapp 5 Jahren erfolgreicher Aufbauarbeit verlassen hat.

Olaf Nedorn, Geschäftsführer bei Smeg Deutschland sagt: „Die letzten 15 Monate waren für alle Gastronomen eine noch nie dagewesene Herausforderung. Umso wichtiger ist es für uns, dass an der Spitze von Smeg Foodservice für Deutschland und Österreich mit Adrian Penner eine Persönlichkeit steht, die die fachlich-technische Expertise mitbringt und für den Fachhandel ein kompetenter Gesprächspartner auf Augenhöhe ist. Als Familienunternehmen mit italienischen Wurzeln gehört es zu unserer DNA, dass unser Vertrieb auch die persönlichen Herausforderungen der Hoteliers und Gastronomen versteht und sich darauf einstellt.“

Branchen-News, die Sie wirklich brauchen!

Partner

Mediadaten