17.09.2021

Le Burger erobert Eisernes Tor in Graz

Weltmeisterliches Opening für Le Burger: Nicole Schmidhofer eröffnete die erste „Burgermanufaktur“ mit hauseigener Bakery am Eisernen Tor in Graz.

Frisch, handgemacht und mit Liebe zubereitet. Seit sieben Jahren setzt das Wiener Familienunternehmen Le Burger mit handgemachten Buns und Patties, frischen regionalen Zutaten und selbstgemachten Saucen, so viel man will, Maßstäbe in Sachen Premium-Burger in ganz Österreich. Am Donnertag (16. 9.) war es auch am Eisernen Tor in Graz so weit: Super-G-Weltmeisterin Nici Schmidhofer, Sparkassen-Vorstand Oliver Kröpfl, Franchisenehmer Mahrem Mert, Stadtrat Günter Rieglerund Landesrat Christopher Drexleröffneten die Pforte zur ersten Burgermanufaktur der Steiermark.

Ausgedacht haben sich das Gastronomiekonzept Thomas Tauberund sein Sohn Lukas: „Convenience-Ware ist für uns tabu. Wir bieten nicht nur handgemachte Burger in tausenden Variationen, sondern auch individualisierte Beilagen sowie Bowls, Premium-Steaks, Frühstück, Desserts, edle Weine, feine Cocktails und vieles mehr. Dazu gibt es knackige Salate, Homemade-Style-Pommes und hausgemachte Saucen wie z.B. BBQ, Spicy-Mayo, Salsa Verde, Rote-Rüben Mayo, Mango-Curry u.v.a. zum Selberzapfen, so viel man will.“

Eine echte Innovation ist die hauseigene Bakery, in der die Buns direkt vor den Augen der Gäste im eigenen Ofen gebacken werden. Doch nicht nur in Sachen Buns und Patties, auch beim Design und Interieur ist das Familienunternehmen aus Wien den internationalen Ketten weit voraus. So verfügt das 600 Quadratmeter große Lokal über 200 Sitzplätze auf zwei Ebenen, bepflanzte Wände, Designermöbel und Schaukeln im Industrial-Chic, ein Separee für 25 Personen, um dort Meetings und kleine Events abzuhalten, einen Gastgarten, den kultigen Burgerlift, der die heißen Burger frisch vom Grill in den zweiten Stock liefert, eine Kaffee- & Cocktail-Bar und vieles mehr.

Franchisenehmer Mahrem Mert hat sich nach seinem ersten Outlet in der Wiener SCS nun auch hier einen gastronomischen Traum erfüllt hat. Die Investitionssumme liegt im sechsstelligen Bereich, ca. neue 50 Arbeitsplätze sind entstanden.

Branchen-News, die Sie wirklich brauchen!

Partner

Mediadaten