14.10.2019

Manfreddo startet Regional-Offensive

Auf dem B2B-Portal können Hotelbetriebe, Großversorger und Gastronomen mittlerweile bereits über 800 Produkte von über 100 regionalen Produzenten beziehen. Um diese Spitzenbetriebe vor den Vorhang zu holen, hat Manfreddo nun die größte Regionaloffensive Österreichs für die Gastronomie gestartet. MIT VIDEO!

Den Auftakt zur Regionaloffensive markierte der regionale Markplatz im Burnerhof in Ansfelden (OÖ). Gut 50 Erzeuger präsentierten dabei den zahlreichen anwesenden Gastronomen und Lebensmittel-Vordenkern ihre Produkte.

„Regionalität wird auch in der Gastronomie zunehmend zu einem Riesen-Thema“, ist Manfreddo-Leiter Martin Wildfellner überzeugt. „Unser regionaler Online-Marktplatz macht es unseren Kunden besonders einfach, Produkte aus der unmittelbaren Umgebung in ihre Küche aufzunehmen.“ Auf der Veranstaltung in Ansfelden wurde dieses Engagement für regionale österreichische Produkte nun noch einmal eindrucksvoll untermauert.

Lebensmittelbereich braucht Umbruch

„Wir fokussieren unser Handeln seit Jahren auf eine Wende im Lebensmittelbereich“, betont Obmann von Erde & Saat und Bio-Pionier Josef Eder. „Derzeit laufen wir Gefahr, durch die Abhängigkeit von Konzernen unsere handwerklich-bäuerliche, selbstständige Zukunft zu verlieren.“ In dasselbe Horn stößt auch Hannes Royer, Initiator und Obmann von „Land schafft Leben“: „Wir müssen alles daran setzen, das Wertebewusstsein für hochwertige, in Österreich produzierte Lebensmittel zu steigern. Davon profitieren Umwelt und Produzenten gleichermaßen. Denn die Kunden sind durchaus bereit, dafür auch den wirklichen Preis zu bezahlen.“

Schnell, unkompliziert und erfolgreich

Als Online-Plattform stellt manfreddo.com den direkten Kontakt zwischen der Gastronomie und kleinen lokalen Erzeugerbetrieben her, die oft zu geringe Mengen produzieren, um im klassischen Großhandel gelistet zu sein. Den Versand übernimmt der jeweilige Produzent. Die Rechnungslegung und die Abrechnung erledigt Manfreddo. Das spart aufwändige Buchhaltungsprozesse und garantiert einen pünktlichen Zahlungseingang.

Kröswang, der größte Frische-Lieferant Österreichs, verleiht dem B2B-Portal durch seine Unterstützung im Vertrieb zusätzlichen Rückenwind. „Manfreddo trägt dem rasant steigenden Interesse von Gastronomie, Hotellerie und Großversorgern an regionalen Produkten Rechnung. Und das mit einem völlig neuartigen, denkbar einfachen Ansatz“, betont Geschäftsführer Manfred Kröswang. „Es ist großartig, dass diese Pionierleistung vom Markt bislang so positiv angenommen wurde. Wir freuen uns darauf, den eingeschlagenen Erfolgsweg auch in Zukunft zu begleiten.“

www.manfreddo.com

 

© Manfreddo

Stammgast.online Newsletter

Mediadaten