15.06.2021

Mayer mal 2 = menschmayer

Aus der ehemaligen „Völlerei“ in Saafelden im Pinzgau macht Meisterkoch Andreas Mayer das „menschmayer“ und eröffnet damit sein Zweitlokal.

Seit heute Dienstag, 15. Juni, darf sich Saalfelden über eine neue kulinarische Adresse freuen: Andreas Mayer startete sein jüngstes Projekt, das „menschmayer“. Der renommierte Spitzenkoch übernimmt die ehemalige „Völlerei“ und setzt auf gewohnt hohe Mayer-Qualität in einladendem Ambiente: unkomplizierte Wirtshauskultur im Restaurant, eine Bar mit kleinen Bistro-Gerichten und legere Lounge-Atmosphäre im Gastgarten. Ein Gesamtkonzept für Genießer, mitten im Pinzgau.

„Wir haben die Zeit des monatelangen Stillstands so gut wie möglich genützt und intensiv an neuen Ideen und Konzepten gearbeitet. Das Ergebnis dieser Bemühungen ist unser neuestes Projekt namens menschmayer“, berichtet Andreas Mayer. Mit seinem innovativen Speisenangebot reagiert der mehrfach ausgezeichnete Koch auf veränderte Essgewohnheiten und ergänzt sie mit internationalen Anklängen: „Wir sehen einen deutlichen Wandel in der Esskultur. Die Tendenz geht weg von starren Essenszeiten und hin zu einem flexiblen Essverhalten.“

Snackification als Trend der Stunde

Für Andreas Mayer ist der aktuelle Trend „Snackification“ die wichtigste gastronomische Einflussgröße der Zukunft: „Hier geht es um kleine Gerichte und hochwertige Zutaten, gekoppelt an Individualität und Spontanität,“, betont der Spitzenkoch. Im„menschmayer“wird es auch die aktuell so beliebten To-Share-Gerichte geben. Dafür sorgt der bekannte Küchenchef Ingo Möller, dessen beruflicher Werdegang ihn von Berlin aus in den Osten nach China, auf die Malediven und in die Südsee führte.

Neben dem neuen Restaurant-Projekt mit Pinzgauer Gemütlichkeit werden auch die Fans von „Mayer’s Restaurant“ auf Schloss Prielau in Zell am See weiterhin auf ihre Kosten kommen: Der ehemalige Witzigmann-Küchenchef Andreas Mayer bleibt trotz seines Engagements für „menschmayer“natürlich auch seinem Stammhaus mit seinem gewohnten Gourmet-Angebot erhalten.

Branchen-News, die Sie wirklich brauchen!

Partner

Mediadaten