10.05.2022

Metaverse auch im Sportbusiness auf dem Vormarsch  

Beim Fachkongress Sport & Marke im Hilton Vienna Danube Waterfront standen neue Entwicklungen der Branche im Fokus. Das Sportbusiness ist im Wandel und setzt auf neue Finanzierungsmöglichkeiten aus der Kryptowelt.   

Beim Branchentreff „Sport & Marke“ trafen rund 400 Interessierte auf über 70 Speaker, die mit spannenden Vorträgen einen Einblick in das Sportbusiness gaben. Aus der Reihe der aktiven Athleten waren unter anderem Markus Salcher, paralympischer Sportler im Ski Alpin und Biathlet Simon Eder als Speaker vor Ort. Sie berichteten über ihre Erfolge und ihre Erfahrungen im Umgang mit Sponsoren. Die Rad-Olympiasiegerin Anna Kiesenhofer schaltete sich live aus dem Radsattel von ihrer Trainingsfahrt in den Plenarsaal.

Im Mittelpunkt von Österreichs größtem Sportbusiness-Kongresses standen Strategien von Sponsoren, neue Finanzierungsmöglichkeiten für Vereine sowie die Zusammenarbeit von Athleten, Marken und Medien. Besonders die Vorträge rund um die neuen Technologien, wie NFTs, Blockchain und das Metaverse - mit ihren neuen Möglichkeiten der Fanintegration - sorgten für volle Säle. Weil sich die Sponsorenlandschaft durch die Pandemie verändert hat, suchen Vereine, Verbände und Sportler neue Wege, um ausgefallene Zuschauereinnahmen zu kompensieren und neue Erlebnismöglichkeiten zu schaffen. 

Eine neue Entwicklung ist das Metaverse. Die virtuelle Parallelwelt bietet völlig neue Möglichkeiten für Sportrechtehalter und Marken. Einigkeit herrschte darüber, dass die neuen Technologien keinen Hype darstellen, sondern bald als eine weitere Möglichkeit der Fanbindung wird. Beim Kongress wurde auch darüber diskutiert, wie aus dem „Blockchain-Krypto-Hype“ ein gesundes Ökosystem wird, in welchem die Fans, Rechtehalter und Sponsoren nachhaltig profitieren. Fan Collectibles, digitale Sammelkarten oder Mitbestimmungsrechte von Fans bei Vereinsentscheidungen sind nur einige der Anwendungsmöglichkeiten, die durch die Blockchaintechnologie entstehen.

(Red)

Branchen-News, die Sie wirklich brauchen!

Mediadaten